. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Dreck-weg-Wochen 2019 knacken Mitmach-Rekord

Dreck-weg-Wochen 2019 knacken Mitmach-Rekord. Foto: pia

Mit Mädchen und Jungen aus der Kindertagesstätte Werthmannstraße räumten Bettina Lisbach und AfA-Chef Olaf Backhaus den Abfall rund um die Großherzogliche Grabkapelle weg. Foto: pia

13.629 Menschen packten bei Sauberkeitskampagne mit an.

13.629 Personen haben sich in diesem Jahr bei den 13. Karlsruher Dreck-weg-Wochen engagiert. Die Sauberkeitskampagne hat somit den bisherigen Rekord von 12.579 Teilnehmenden im Jahr 2018 geknackt.

Insgesamt 412 Putzgruppen beteiligten sich vom 11. März bis 30. April 2019. Engagiert hatten sich 84 Patinnen und Paten, 121 Einzelpersonen, 46 Kindergärten und Kindertagesstätten, 55 Schulen und 48 Vereine, 9 Gewerbebetriebe, 9 soziale Einrichtungen, 5 kirchliche Einrichtungen, 6 Parteien sowie 4 Ortsverwaltungen. Außerdem haben sich 9 neue Sauberkeitspaten gemeldet, um zukünftig auch außerhalb der Dreck-weg-Wochen ein selbst gewähltes Gebiet sauber zu halten.

"Auch in diesem Jahr war die Sauberkeitskampagne ein voller Erfolg. Das Engagement der Bürgerinnen und Bürger ist überwältigend. Es zeigt, dass den Karlsruherinnen und Karlsruhern eine saubere Stadt am Herzen liegt. Mein Dank gilt allen Helferinnen und Helfern, die unsere Dreck-weg-Wochen in diesem Jahr unterstützt haben", lobte Bürgermeisterin Bettina Lisbach.

Dreck-weg-Tag am 21. Juli 2019 als Dankeschön

Alle freiwilligen Helferinnen und Helfer der Dreck-weg-Wochen 2019 lädt das AfA als Dankeschön zum Dreck-weg-Tag am Sonntag, 21. Juli 2019, von 11 bis 18 Uhr im Rahmen von "Das Fest" in der Günther-Klotz-Anlage ein. Die Einladungen mit einem KVV-Ticket haben die Aktiven nach den Putzaktionen erhalten. Am Dreck-weg-Tag verlost das AfA unter den anwesenden Dreck-weg-Macherinnen und Dreck-weg-Machern verschiedene Preise. Die Verlosung der 20 Gutscheine jeweils in Höhe von 50 Euro hat das AfA bereits durchgeführt. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden in den nächsten Tagen benachrichtigt.

Weitere Informationen

Wer auch außerhalb der Dreck-weg-Wochen ein bestimmtes Gebiet sauber halten möchte, kann sich beim AfA melden. Aktuell sind 124 Patenschaften gemeldet. Weitere Informationen zu den Sauberkeitspatenschaften sind online verfügbar (siehe Links) sowie telefonisch über die Rufnummer 0721/133-7099.

von pia veröffentlicht am 15.05.2019

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Durlacher Altstadtfest. Foto: cg

Durlacher Altstadtfest 2020 am zweiten Juli-Wochenende

Ausrichtende Vereine entschieden sich wegen Fußball-EM zur Terminverschiebung.

Auch der Basler-Tor-Turm kann besichtigt werden. Fotos: cg

Programmbroschüre macht jetzt schon Lust auf den Tag des offenen Denkmals

Wenn am 8. September 2019 bundesweit der Tag des offenen Denkmals begangen wird, öffnen auch in der...

Einmündung der Lortzingstraße in die Johann-Strauß-Straße. Der Bereich wird schon jetzt als Parkplatz genutzt. Fotos: cg

Lortzingstraße wird als „Shared Space“ umgebaut

Die Lortzingstraße in der Dornwaldsiedlung soll saniert und in diesem Zuge als „Shared Space“...

2018 wurde der Campingplatz in Durlach geschlossen. Foto: cg

Campingplatz: weitere 300.000 Euro werden für Infrastruktur investiert

Neues aus dem Gemeinderat zum Durlacher Campingplatz – weitere 300.000 Euro für bauliche Maßnahmen...

Mit der Turmbergbahn den Durlacher Hausberg hinauf. Foto: cg

Leserbrief: Verlängerte Betriebszeiten der Turmbergbahn

Leserbrief von Ullrich Müller aus Durlach.

Blumentorstraße 4. Foto: om

Leserbrief: Durlacher Stadtbild weiterhin in Gefahr

Arbeitskreis Durlacher Stadtbild fordert dringend Erweiterung des Erhaltungssatzungsgebietes.

Teils viele Jahrzehnte prägten sie zusammen die Kommunalpolitik in Durlach (v.l.): Dr. Wolfgang Eglau, Klaus Scheuermann, Stefan Volz, Ortsvorsteherin Alexandra Ries, Dietmar Maier, Walter Mächtlinger, Hans Pfalzgraf, Ralf Köster, Dr. Heike Puzicha-Martz und Iris Holstein. Fotos: cg

Jahrzehnte voller Engagement für Durlacher Belange – Verabschiedung im Ortschaftsrat

Am Mittwoch, 10. Juli 2019, wurden im Ortschaftsrat Durlach die ausgeschiedenen Mitglieder...

„Am dm-Platz“ – die neue Firmenadresse der Drogeriemarktkette dm. Fotos: cg

„Am dm-Platz“ – Anerkennung für Bekenntnis zum Standort Karlsruhe

Der Kartendienst von „Google“ wusste es bereits seit einer Weile, nun ist es offiziell: die neue...

Benifizveranstaltung „Dinner in White“. Foto: pm

Benifizveranstaltung „Dinner in White“

Der Lions Club Karlsruhe-Residenz veranstaltet in diesem Sommer gemeinsam mit der Lions...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizist nach Widerstand dienstunfähig

Bei Widerstandshandlungen eines 21-Jährigen wurden am Mittwochabend (3. Juli 2019) in Durlach zwei...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de