. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

CDU Durlach: Kanidaten stehen fest

CDU

Bereits Ende November 2018 hat der CDU Ortsverband Durlach in einer Nominierungsversammlung die Kandidatenliste zur Ortschaftsratswahl am 26. Mai 2019 zusammengestellt.

In seiner Eröffnungsrede bedankte sich der Vorsitzende Dirk Müller zunächst bei allen Kandidatinnen und Kandidaten für ihr Engagement und ihre Bereitschaft politische Verantwortung für Durlach und Aue übernehmen zu wollen. Dies, so Müller weiter, sei in Zeiten in denen rechtspopulistische Parteien und Gruppierungen versuchen würden die Gesellschaft zu spalten und demokratiefeindliche Tendenzen salonfähig zu machen, umso wichtiger.

Um für Durlach und Aue weiterhin eine solide, zukunftsweisende und verantwortungsvolle Politik zu gestalten, brauche es nach wie vor eine starke CDU-Fraktion im Durlacher Ortschaftsrat. Der Vorsitzende betonte, dass die Umsetzung einer für die Bürgerinnen und Bürger erfolgreichen Politik, für die CDU Durlach auch weiterhin Verpflichtung und Aufgabe zugleich ist.

Unter der Leitung des Kreisvorsitzenden Ingo Wellenreuther wurden die beiden amtierenden Fraktionsvorsitzenden Michael Griener und Roswitha Henkel auf die Listenplätze 1 und 2, gefolgt von den beiden Ortsverbandsvorsitzenden Dirk Müller und Doris Böhler-Friess auf den Plätzen 3 und 4 gewählt. Andreas Kehrle erhielt Platz 5. Ihm folgen auf den Plätzen 6 bis 8 die Vorstandsmitglieder Patrick Kemm, Rüdiger Miersch und Julian Wagner. Weiter folgen auf den Plätzen 9 bis 20 Inka Sarnow, Elke Graf, Achim Schneider, Leo Kirchenbauer, Andreas Reichel, Reinhard Rühle, Frank Trümper, Michael Kraft, Christel Amann, Manuel Thomas, Maximilian Berggötz und Sabine Marona. Auf die Ehrenplätze 21 und 22 wurden Johannes Krug und Klaus Scheuermann gewählt. 

Weitere Informationen

Ortschaftsrat (mit Links zu den Parteien) auf www.durlacher.de

von cdu veröffentlicht am 10.01.2019

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Städtische Dienste sowie nützliche Angebote soll die App digital@ka bündeln. Foto: Dennis Dorwarth Photographie

Mitmachen bei der Gestaltung von digital@ka

Onlinebefragung zur neuen Karlsruher Multifunktions-App.

Ab sofort Vorgärten und begrünte Hausfassaden anmelden. Foto: cg

Neuer grüner Wettbewerb in Karlsruhe: „Gartenträume“ startet

In der Tradition der grünen Wettbewerbe startet das Gartenbauamt 2019 ein neues Wettbewerbskonzept...

Zukünftiges Wohnquartier in Aue. Karte: © OpenStreetMap-Mitwirkende / Bearbeitung: cg

Baugebiet Oberer Säuterich direkt an B3 anschließen

Das künftige Baugebiet Oberer Säuterich soll über eine direkte Zufahrt auf die B3 in Fahrtrichtung...

Durlacher Fastnachtsumzug. Foto: cg

Motto für den Durlacher Fastnachtsumzug 2019 gesucht

Das Organisationskomitee Durlacher Fastnacht (OKDF) sucht kreative Köpfe: für den Durlacher...

stja

Seminar: Kein Missbrauch in Vereinen und Verbänden

Weitere „Ansprechpersonen“ werden geschult / Nächstes Seminar der Fachstelle „Kein Missbrauch!“

Vorankündigung zur Durlach-Art. Grafik: pm

Durlach-Art

An ca. 30 Stellen in und um die Durlacher Altstadt werden am 6. und 7. September 2019 sehenswerte...

Herzlich aufgenommen: Gastgeberin Roswitha Kehrle freute die Resonanz vom ASB-Netzwerk. Mit im Bild (v.l.): Sieglinde Meppiel, Ingeborg Schmitt-Hiba, Ursula Gindner und Ursula Gangnus, beide seit der ersten Stunde mit dabei. Fotos: ASB e.V. Region Karlsruhe

Das „Café Auszeit“ sagt Dankeschön – neues Pflegebegleiter-Team für Durlach

Mit einem herzlichen Dankeschön für die Gastgeberin nahm das Netzwerk Pflegebegleitung Ende 2018...

Legales Gehwegparken auf beiden Seiten: 3,10 Meter muss die vebleibende Fahrgasse mindestens breit sein, damit Rettungsfahrzeuge und Müllabfuhr passieren können. Foto: pm

Jetzt gibt es Knöllchen

Gehwegparken wird ab Montag, 14. Januar 2019, mit Verwarngeld geahndet.

Neuer Rekord beim traditionellen Neujahrsschwimmen der DLRG, die dabei auch für die Sicherheit sorgte. Fotos: pm

Die DLRG startet mit eisigem Schwung ins neue Jahr 2019

Über 90 kälteresistente Menschen aus Grötzingen und Umgebung wagten sich bei der eisigen...

Passende Sportangebote wie bei der „Bewegten Apotheke“ bieten zahlreiche Durlacher Sportvereine an. Foto: om

Vereinsinitiative Gesundheitssport macht die Region auch 2019 fit

Pünktlich zum Jahreswechsel und gerade rechtzeitig, um an die guten Vorsätze für 2019 zu erinnern,...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de