. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Sanierungsgebiet Durlach-Aue – Nächste Stadtteilkonferenz

Die Westmarkstraße in Aue. Foto: pm

Die Westmarkstraße in Aue. Foto: pm

Konzept zur Straßenraum-/Platzgestaltung ist konkretisiert. Die Konzepte stehen zur Diskussion.

Mit der Auftaktveranstaltung im Januar 2015 wurde ein ursprünglich auf zwei Jahre angesetzter Bürgerdialogprozess zur Konkretisierung von Maßnahmen im Sanierungsgebiet Durlach-Aue gestartet. Nach zahlreichen öffentlichen Veranstaltungen (Planungsworkshops, Planungscafés, Stadtteilkonferenzen, Stadtteilrundgänge, Anwohner- und Eigentümerinformationen usw.) wurden die Konzepte zur Straßenraumgestaltung und zur Gestaltung der Dorfmitte seit der letzten Stadtteilkonferenz im Dezember 2017 konkretisiert.

Das Stadtplanungsamt lädt zur Stadtteilkonferenz Sanierungsgebiet Durlach-Aue am Donnerstag, 7. März 2019, 18.00 bis ca. 19.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Durlach, Pfinztalstraße 33, Durlach ein.

Erneut ist die Meinung der Bürgerschaft in Aue gefragt, die aufgefordert wird, sich zu beteiligen und mitzumachen.

In der Stadtteilkonferenz werden die überarbeiteten Konzepte erneut zur Diskussion gestellt, bevor die politischen Gremien die Umsetzungsplanung beauftragen. Außerdem wird die neue Straßenraumbeleuchtung präsentiert, die im Zuge der Umgestaltung erneuert wird.

Ebenso werden die neuen Fördermodalitäten für private Eigentümerinnen und Eigentümer vorgestellt. Die Fördermodalitäten wurden im Hinblick auf Zuschussmöglichkeiten deutlich verbessert. So wird gehofft, mehr Eigentümerinnen und Eigentümer für private Gebäudemodernisierungen gewinnen zu können.

von pia veröffentlicht am 27.02.2019

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Statt mit Auto per Lastenrad in der Durlacher Altstadt unterwegs? Auch für Familien eine Alternative. Foto: cg

Lastenräder für Karlsruher Familien: Verwaltung möchte Förderprogramm ins Leben rufen

Damit mehr Menschen auch langfristig vom Auto aufs Lastenrad umsteigen können, möchte die...

Platz der Grundrechte in direkter Nachbarschaft zum Karlsruher Schloss. Foto: cg

VerfassungsFEST: Karlsruhe feiert vier Tage lang Recht und Gerechtigkeit rund um das Karlsruher Schloss

Zum 70. Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes feiert Karlsruhe mit einem großen und...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zeugenaufruf nach Unfallflucht durch Lkw in Aue

Der Fahrer eines Transporters verursachte in Durlach-Aue am Dienstag (21. Mai 2019) um 8.35 Uhr...

Mit bis zu 13 Prozent Steigung geht es für die Teilnehmer den Turmberg hinauf. Fotos: cg

Der Berg ruft wieder! – Turmbergrennen 2019

Das Turmbergrennen wird in diesem Jahr 18 Jahre jung und damit schon „volljährig“.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizisten in Durlach als Schlangenfänger im Einsatz

Beamte des Polizeireviers Durlach hatten es am Sonntagnachmittag (19. Mai 2019) mit einem ganz...

Wie 2017 wollen auch in diesem Jahr die inklusiven Teams, die beim „Heimspiel“ antreten, für Begeisterung in der Weiherhofhalle sorgen. Fotos: cg

Ein Feuerwerk des inklusiven Handballs: TS Durlach veranstaltet „Heimspiel VI“

Unter dem Titel „Heimspiel VI“ veranstaltet die Turnerschaft Durlach (TSD) vom 30. Mai bis zum 1....

Region Karlsruhe – Blick vom Turmberg. Foto: cg

Immobilienmarktbericht: Verknappung treibt den Preis nach oben

Unterschiede in Lage und Wohnungsgröße kaum noch wertbildend / Attraktive Makrolage Karlsruhe.

OB ruft zur Europawahl auf. Foto: pia

Europa- und Kommunalwahl 2019: OB ruft zur Europawahl auf

Mentrup: „Demokratie und Rechtssicherheit in Europa stärken“.

Europa- und Kommunalwahl 2019. Grafik: cg

Europa- und Kommunalwahl 2019: Stimmzettel für Kommunalwahl kommen ins Haus

Briefwahl hat bereits Rekordniveau erreicht / Service am Wahlabend.

Oberwaldschule in Aue. Foto: cg

Einbruch in die Oberwaldschule

Unbekannte sind in der Nacht zum Donnerstag (16. Mai 2019) in die Oberwaldschule in Aue...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de