. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Tramlinien 1 und 2 machen Platz für Fastnachtsumzug 2019 in Durlach

Fastnachtsumzug in Durlach: Schienenverkehr eingeschränkt. Foto: cg

Foto: cg

Der Durlacher Fastnachtsumzug führt am Sonntag, 03. März 2019, zu Einschränkungen bei den beiden Tramlinien 1 und 2. Auch für die Buslinien 21, 23, 24 und 26 ergeben sich betriebliche Änderungen.

Anders als in den Vorjahren beginnt der Umzug dieses Mal am Schlossplatz und verläuft dann über die Pfinztalstraße bis zur Gritznerstraße, bevor er in der Rommelstraße in Durlach-Aue endet (siehe Artikel zum Thema).

Der Verkehr der Tramlinie 1 wird an diesem Tag von 13.20 Uhr bis circa 16.20 Uhr zwischen der Auer Straße und Durlach Turmberg eingestellt. Die Bahnen in Fahrtrichtung Durlach enden bereits an der Haltestelle Auer Straße. Anschließend wenden die Bahnen im Kreuzungsbereich Durlacher Allee/Pfintalstraße/Ernst-Friedrich-Straße/Pforzheimer Straße und fahren zurück in Richtung Karlsruher Innenstadt. Die Haltestellen Turmberg, Karl-Weysser-Straße, Schlossplatz und Friedrichschule werden während des Umzuges ersatzlos aufgehoben.

Die Tramlinie 2 kann zwischen 14.20 Uhr und ca. 16.40 Uhr nicht den Abschnitt zwischen der Auer Straße und Wolfartsweier Nord befahren. Die Fahrten enden ebenfalls an der Auer Straße. Von dort erfolgt nach der Rangierfahrt dann wie bei der Linie 1 die Fahrt zurück Richtung Karlsruher Innenstadt. Für die Dauer der Streckensperrung werden alle Haltestellen der Linie 2 zwischen Gritznerstraße und Wolfartsweier Nord ersatzlos aufgehoben.

Schienenersatzverkehr (SEV)

Für die Fahrgäste wird zwischen Durlach Bahnhof und Turmberg während des Fasnachtsumzuges mit Bussen ein Schienenersatzverkehr (SEV) eingerichtet, der im 10-Minuten-Takt auf der Route der Buslinie 31 die Haltestellen Durlach Bahnhof, an der Fayence, Ochsentorstraße und Durlach Turmberg bedient (siehe Grafik). Aus Kapazitätsgründen ist in den Bussen des SEV die Mitnahme von Fahrrädern nicht möglich.

Als Ersatz für die Tramlinie 2 können Fahrgäste die Buslinie 24 nutzen. Sie wird zwischen 13 und 17 Uhr auf einen 20-Minuten-Takt verdichtet und fährt zwischen Durlach Turmberg über Zündhütle und Bergwald nach Hohenwettersbach.

Die Buslinien 21, 23, 24 und 26 können zwischen 12 Uhr und 15.15 Uhr nicht die Haltestelle Schlossplatz bedienen und fahren deshalb über die Badener Straße und die Haltestelle Karl-Weysser-Straße zur Haltestelle Durlach Turmberg (siehe Grafik).

Kartengrundlage: OpenStreetMap – Mitwirkende

Fotos

Weitere Informationen

Durlacher Fastnachtsumzug auf www.durlacher.de

Nahverkehr auf www.durlacher.de

von vbk veröffentlicht am 25.02.2019

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Während der dreiminütigen Fahrt legt die Turmbergbahn einen Höhenunterschied von 100 Metern zurück. Foto: cg

Wie geht es mit der Verlängerung der Turmbergbahn weiter?

Dieser Frage ging die Ortschaftratsfraktion der Durlacher Grünen mit einem Antrag nach, indem sie...

So sehen Sieger aus! Die deutschen Unified-Handballer feiern nach dem Schlusspfiff ausgelassen ihren Sieg gegen Kenia. Foto: Klahn/SOD

Auftritt in Abu Dhabi mit Bronze veredelt

Durlacher Handballer erkämpften mit Nationalteam dritten Platz bei Weltspielen von Special Olympics.

Öffentliche Bürgerbeteiligung zum geplanten Sport- und Freizeitpark. Fotos: cg / Grafik: pm

Sport- und Freizeitpark Untere Hub – viele Fragen weiterhin unbeantwortet

Im Rahmen der frühzeitigen öffentlichen Beteiligung stellten das Stadtplanungsamt Karlsruhe und das...

2018 wurde der Campingplatz in Durlach geschlossen. Foto: cg

Tourismusbilanz 2018 Karlsruhe: Wachstumstrend unterbrochen

Der seit 2010 anhaltende positive Wachstumstrend auf dem Karlsruher Tourismusmarkt hat sich 2018...

DJK Durlach. Grafik: pm

Hohe Auszeichnung für Jugendarbeit – DJK Durlach Jugendabteilung erhält Lotto Sportjugend-Förderpreis 2018

Mitte März 2019 kam die frohe Kunde per Post: die Jugendabteilung der DJK Durlach wird im Rahmen...

Die Bodycams sollen präventiv wirken. Fotos: jow

Streifenbeamte des Polizeipräsidiums Karlsruhe nun mit Bodycams unterwegs

Nach der Bekanntgabe Anfang Februar zur landesweiten Einführung von sogenannten Bodycams als...

„Bürger-App gemeinsam gestalten“ hieß es für die Teilnehmenden beim Workshop im Zukunftslabor der Stadt Karlsruhe. Diskutiert wurden Nutzergruppen und deren Bedürfnisse. Foto: Stadt Karlsruhe

Karlsruhe-App für Freizeit und Bürgerdienste

Workshop bringt Interessengruppen zusammen / Grundstein für Testversionen gelegt.

Neu installierte Spenderbox in der Untermühlsiedlung. Foto: pm

Boxen für Hundekotbeutel in Untermühl- und Dornwaldsiedlung aufgestellt

Auch in der Untermühl- und in der Dornwaldsiedlung gibt es jetzt Spenderboxen für Hundekotbeutel. ...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Tensidflüssigkeit auf Autobahn ausgelaufen – lange Staus auf Autobahn und Nebenstrecken

Eine langfristige Vollsperrung der Autobahn 8 zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-Ost und dem...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de