. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Stadt beteiligt sich wieder an Girls´Day und Boys´Day

Stadt beteiligt sich wieder an Girls´Day und Boys´Day. Foto: cg

Was macht eine Feuerwehrfrau? Foto: cg

Dienststellen bieten auch 2019 spannende Einblicke in den Berufsalltag.

Auch dieses Mal beteiligt sich die Stadt Karlsruhe am jährlichen bundesweiten Girls´ und Boys´ Day. Bei diesem haben Schülerinnen und Schüler der fünften bis zehnten Klasse am Donnerstag, 28. März, Gelegenheit, in den Arbeitsalltag vielfältiger Berufsfelder einzutauchen und selbst mitzumachen. Die Aktion soll dazu dienen, Mädchen und Jungen neue Zukunftsoptionen für ihre Berufs- und Lebensplanung zu eröffnen. Deshalb will der Girls´ Day bei Mädchen das Interesse an gewerblich-technischen Berufen wecken, der Boys´ Day Jungen Einblick in den sozialen, erzieherischen Bereich geben.

Bei Branddirektion, Forstamt, Liegenschaftsamt und Gartenbauamt können Mädchen am 28. März 2019 die Arbeit von Feuerwehrfrau, Forstwirtin, Vermessungstechnikerin und Gärtnerin näher kennenlernen. Einblick in technische Berufe wie Kfz-Mechatronikerin bekommen sie beim Amt für Abfallwirtschaft. Hier können sie auch ihr handwerklich-technisches Geschick beim Radwechsel und beim Zerlegen von Motoren auf die Probe stellen. Speziell für Jungen öffnet die Sozial- und Jugendbehörde am 28. März die Türen der städtischen Kindertagesstätten. Hier erfahren sie Näheres über die Arbeit der Einrichtungen und die Tätigkeit eines Erziehers.

Darüber hinaus organisieren städtische Tochtergesellschaften einige spannende Aktionen. Städtisches Klinikum, Verkehrsbetriebe und Stadtwerke etwa bieten in weiteren Bereichen und Tätigkeitsfeldern die Möglichkeit eines Schnuppertages.

Weitere Informationen

Auf den Internetseiten (siehe Links) finden Interessierte weitere Informationen und können sich über die Aktionslandkarte zu passenden Aktivitäten anmelden. Fragen beantwortet das Personal- und Organisationsamt unter den Telefonnummern 0721/133-1147 und -1143.

von pia veröffentlicht am 21.02.2019

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zeugen gesucht: Unfall verursacht und davongefahren

Am Donnerstagnachmittag (13. Juni 2019) hat ein Autofahrer auf der Karlsruher Südtangente beim...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Exhibitionist in Aue festgenommen

Einen 42-jährigen Exhibitionisten konnte die Polizei am Mittwochmorgen (12. Juni 2019) in der...

Scavenger Hunt Karlsruhe. Fotos: pm

Schnitzeljagd durch die Fächerstadt: 1. Scavenger Hunt Karlsruhe erfolgreich

Vom 13. bis 26. Mai 2019 brachte die Marketingkampagne „Kultur in Karlsruhe“ die Stadt in Fahrt:...

Symbolfoto Feuerwehr. Foto: cg

Rauchentwicklung in Durlacher Lagerhalle

Der Integrierten Leitstelle Karlsruhe für Feuerwehr und Rettungsdienst wurde gegen 12.40 Uhr am...

Die Gewinner der Region Mittlerer Oberrhein auf der Bühne im Europapark Rust. Foto: pm

Lotto Sportjugend-Förderpreis 2018 – ausgezeichnete Jugendarbeit bei Turnerschaft und DJK Durlach

Am 25. Mai 2019 fand im Rahmen eines Festaktes im Europapark in Rust die Auszeichnung der...

Rosskastanie vor der Karlsburg. Foto: cg

Gartenbauamt will Trockenschäden im Stadtgrün vorbeugen

Der Hitzesommer 2018 verursachte bei Bäumen und auf Grünflächen im Stadtgebiet erhebliche Schäden.

Durlacher Lesesommer. Foto: cg

Vorleserinnen und Vorleser für Durlacher Lesesommer 2019 gesucht

Der Durlacher Lesesommer ist für viele Besucherinnen und Besucher bereits zur Sommer-Tradition...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Raubüberfall am Montagabend

Am Montag (27. Mai 2019) wurde der Polizei gegen 23.15 Uhr ein Raubüberfall in der Killisfeldstraße...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de