. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Erinnerung: Testphase für die Biotonne

Größe der Biotonne muss eventuell angepasst werden. Foto: cg

Größe der Biotonne muss eventuell angepasst werden. Foto: cg

Abholung in den Monaten November bis März 14-tägig.

Das Amt für Abfallwirtschaft erinnert daran, dass im Zuge einer Testphase die Biotonnen in den Monaten Februar und März nur alle zwei Wochen geleert werden (statt wöchentlich - Durlacher.de berichtete). Die Leerungstermine für die 14-tägliche Abholung sind im Abfuhrkalender (siehe Links) abrufbar. Von April bis Oktober bleibt es bei der wöchentlichen Abholung der Biotonnen. Damit setzt die Verwaltung einen interfraktionellen Prüfauftrag des Gemeinderats um.

Bei der Testphase Biotonne handelt es sich um ein Pilotprojekt für ein Jahr. In den Monaten November bis März wird die Biotonne alle zwei Wochen geleert. Von April bis Oktober bleibt es bei der wöchentlichen Abholung. Den geänderten Abholrhrythmus testet das AfA bis Ende März 2020 stadtweit.

Bestellung von Biotonnen

Bürgerinnen und Bürger, deren Biotonne während der Testphase beim 14-täglichen Abholrhythmus nicht ausreicht, können kostenlos eine größere oder zusätzliche Biotonne bestellen. Die Biotonne ist in den Größen 80, 120 und 240 Liter erhältlich. Die Bestellung oder Änderung einer Tonne erfolgt über den Grundstückseigentümer oder die Hausverwaltung. Die Änderungen können unter Angabe der Stadtwerke-Kundennummer im Internet (Siehe Links: Online-Dienste) oder telefonisch über die Behördennummer 115 vorgenommen werden. Bürgerinnen und Bürger, die zur Miete wohnen, wenden sich bitte an ihre Hausverwaltung.

von pia veröffentlicht am 20.02.2019

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Am 12. Juni erfolgte er Spatenstich. Foto: pm

Spatenstich in der Schinnrainstraße

Wohnungsbaugenossenschaft „Neusiedlung Durlach eG“ möchte neuen und bezahlbaren Wohnraum für ihre...

Herzsportgruppen sind zunehmend in ihrer Existenz durch den Mangel an Ärzten gefährdet. Fotos: INI

Freiwillige vor: Herzsport sucht Ärzte

Herzsportstunden sind ein Angebot für Patienten mit Herzkrankheiten, Patienten nach einem Infarkt,...

Abkühlung im Turmbergbad. Foto: cg

Besonders bei Hitze auf ältere Nachbarn achten

Seniorenbüro/Pflegestützpunkt bittet während der Hitzeperiode um Unterstützung

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zeugensuche: Mit Schuh ins Gesicht getreten

Ein 59 Jahre alter Mann wurde nach einem Streit am Samstagabend (22. Juni 2019) an einer...

Bis 22 Uhr verlängert das Wölfle-Freibad seine täglichen Öffnungszeiten. Foto: pm

Die Hitze kommt – das Wölfle verlängert

Mit verlängerten Öffnungszeiten bis täglich 22 Uhr von Montag, 24. Juni, bis Donnerstag, 27. Juni...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Verkehrsunfallflucht mit verletztem Pedelec-Fahrer

Am Sonntag, 23. Juni 2019, gegen 17 Uhr, befuhr ein 67-jähriger Pedelec-Fahrer die Hubstraße in...

Orgelfabrik Durlach. Foto: cg

Bewerben für Kunstausstellungen in der Orgelfabrik

Interessierte können ihre Unterlagen noch bis 28. Juni 2019 einreichen.

2018 wurde der Campingplatz in Durlach geschlossen. Foto: cg

Durlacher Campingplatz-Desaster geht in die nächste Runde

SPD-Gemeinderatsfraktion sieht Chance für neues Betreibermodell.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zeugen gesucht: Unfall verursacht und davongefahren

Am Donnerstagnachmittag (13. Juni 2019) hat ein Autofahrer auf der Karlsruher Südtangente beim...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Exhibitionist in Aue festgenommen

Einen 42-jährigen Exhibitionisten konnte die Polizei am Mittwochmorgen (12. Juni 2019) in der...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de