. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Helden von Abu Dhabi gewürdigt

Riesenlaune beim Empfang: Der stellvertretende Ministerpräsident Thomas Strobl freute sich mit dem Handballnationalteam von Special Olympics. Foto: SOBW

Riesenlaune beim Empfang: Der stellvertretende Ministerpräsident Thomas Strobl freute sich mit dem Handballnationalteam von Special Olympics. Foto: SOBW

Stellvertretender Ministerpräsident Strobl ehrt SOBW-Athleten.

Drei Wochen nach Ende der Special Olympics Weltspiele in Abu Dhabi gab es für die erfolgreichen Athleten aus Baden-Württemberg nochmal eine ganz besondere Ehrung: Minister Thomas Strobl, Innenminister und stellvertretender Ministerpräsident des Landes, empfing die baden-württembergische Delegation am 12. April in seinem Ministerium in Stuttgart und würdigte die Leistung und das Auftreten der Athleten bei den Weltspielen:

„Wir können sehr stolz sein, wenn Menschen aus Baden-Württemberg internationale Wettbewerbe gewinnen. 58 Athletinnen und Athleten aus Baden-Württemberg haben bei den Weltspielen in Abu Dhabi um Medaillen gekämpft und 21 Medaillen nach Hause gebracht. Das ist eine tolle Leistung“, beglückwünschte Strobl die Athleten bei seiner Ansprache.

46 der 58 Athleten der Delegation waren mit ihren Familienmitgliedern und Coachs nach Stuttgart gereist, darunter natürlich auch die Handballer der Turnerschaft Durlach, die mit dem Nationalteam in Abu Dhabi die Bronzemedaille geholt hatten, begleitet von Präsident von Special Olympics Baden-Württemberg (SOBW) Harald Denecken und seinem Vize Mathias Tröndle sowie der gesamten Geschäftsstelle.

„Es ist für Special Olympics Baden-Württemberg eine ganz besondere Ehre, dass der stellvertretende Ministerpräsident des Landes uns so herzlich empfangen hat und dass auch Bertram Stoll vom Kultusministerium zugegen ist“, dankte Denecken zu Beginn des Empfangs.

Athletensprecherin Tatjana Raible erinnerte an phantastische Wettkämpfe mit Athleten aus aller Welt in Abu Dhabi und beglückwünschte die Athleten zu ihren sportlichen Erfolgen.

„Besonders beeindruckt hat mich das Auftreten der Sportler bei den Unified-Wettbewerben, bei denen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam in einem Team stehen“, berichtete Mathias Tröndle, Vizepräsident von Special Olympics Baden-Württemberg. Die Baden-Württemberger zeigten in den Sportarten Volleyball, Handball und Fußball sowie Kanu und Tischtennis, wie Inklusion im Wettkampfsport funktioniert. In Größenordnung und Qualität habe SO Baden-Württemberg damit eine Vorreiterrolle im deutschen Unified-Sport, so Tröndle. „Ich freue mich sehr darüber, genauso über die Tatsache, dass immer mehr unserer Athletinnen und Athleten Mitglied in regulären Vereinen sind, dort trainieren, für ihren Verein in Wettbewerben antreten“, so Tröndle weiter. Dies sei ein ganz wichtiger Schritt auf dem Weg der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Handicap in Sport und Gesellschaft.

Höhepunkt der Veranstaltung war die Verleihung der Urkunden an jeden einzelnen Athleten durch den Minister. „Das war nochmal ein sehr aufregender Moment“, freuten sich die beiden Durlacher Handballer Andreas Hagel und Kai Polefka über die Auszeichnung.

von pm veröffentlicht am 15.04.2019

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Europa- und Kommunalwahl 2019: Briefwahlbüro öffnet nach Ostern. Grafik: cg

Europa- und Kommunalwahl 2019: Briefwahlbüro öffnet nach Ostern

Wahlbenachrichtigungen kommen bis 24. April 2019 per Post.

Nächste Baustelle: Sperrung der Alten Weingartener Straße bis Ende September 2019. Grafik: TBA

Nächste Baustelle: Sperrung der Alten Weingartener Straße bis Ende September 2019

Erneuerung der Brücke des Pfinzentlastungskanals – Umleitungen für Kfz- und Radverkehr.

Die Organisatoren Edgar Müller (l.), Karlheinz Raviol und Samuel Degen (r.) zusammen mit Ortsvorsteherin Alexandra Ries. Fotos: cg

Bereits über 30 Künstler für DURLACH-ART zugesagt

Am 6. und 7. September 2019 soll Durlach ganz im Zeichen der Kunst stehen.

Uniformierte Kräfte der Polizei unterstützen die Schwerpunktkontrollen. Foto: VBK

Polizei und VBK setzen gemeinsame Schwerpunktkontrollen fort

Bereits zum siebten Mal haben die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und die Polizei eine gemeinsame...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Unbekannte Männergruppe begeht Sachbeschädigungen in Killisfeld

Nicht nur, dass eine sechsköpfige Gruppe Männer am Sonntagmorgen (14. April 2019) gegen 4 Uhr eine...

Die Samenmischung „Wilde Welt“ wird auf dem Wochenmarkt in Durlach verteilt. Fotos: pm/cg

„Wir lassen Karlsruhe blühen“ – auch Durlacher Wochenmarkt dabei

„Wir lassen Karlsruhe blühen“ ist eine gemeinsame Aktion des Karlsruher Blumengroßmarktes und der...

„Bewegte Apotheke“ in Durlach. Foto: om

Saisonstart 2019 der Bewegten Apotheke

Wieder Fitness für Ältere und Einsteiger geboten.

Das „Torwächterhaus“ in der Ochsentorstraße. Foto: cg

Stadt erwirbt „Torwächterhaus“

Gemeinderat beschließt Kauf des Anwesens an der Ochsentorstraße / Spenden aus der Bürgerschaft und...

Herzsportgruppen sind zunehmend in ihrer Existenz durch den Mangel an Ärzten gefährdet. Fotos: INI

Karlsruher Herzsport steuert auf Krise zu: Viele Gruppen suchen dringend begleitende Ärzte

Die Rahmenvereinbarung Rehasport sieht vor, dass alle Herzsportgruppen von einem Mediziner...

Talentwettbewerb auf dem Durlacher Marktplatz. Foto: rk

Musikalische Talente beim 43. Durlacher Altstadtfest gesucht

Der Talentwettbewerb des Durlacher Altstadtfests geht am 6. Juli 2019 in die nächste Runde. Gesucht...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de