. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Informationen zu Datenschutz und Medienarbeit

DS-GVO und Pressearbeit sind Themen. Foto: cg

DS-GVO und Pressearbeit sind Themen. Foto: cg

Büro für Mitwirkung und Engagement bietet zwei Veranstaltungen an.

Nach der hohen Resonanz auf die Informationsveranstaltung zur Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) im Juli 2018 in Durlach bietet das Büro für Mitwirkung und Engagement des städtischen Amts für Stadtentwicklung jetzt für Verbände, Vereine und Initiativen einen zweiten Abend zum Thema an. Am Donnerstag, 27. September 2018, informiert Dr. Julia Victoria Pörschke, Leiterin der Stabsstelle Europa beim Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit, über das, was sich durch die DS-GVO für Vereine ändert. Sie stellt die neuen Anforderungen und deren praktische Umsetzung vor und gibt den Vereinen Hinweise zur Hilfestellung durch die Aufsichtsbehörde. Anmeldungen nimmt das Büro für Mitwirkung und Engagement noch bis Montag, 24. September 2018, entgegen, per E-Mail an die Adresse bme(at)afsta.karlsruhe.de oder auch telefonisch unter der Rufnummer 0721/133-12 12.

Zwei Tage später, am Samstag, 29. September 2018, bietet das Büro für Mitwirkung und Engagement ehrenamtlich Engagierten von 9 bis 16 Uhr den Kurs „Spielregeln im Umgang mit Medien“ an. Dabei erläutert Ingrid Vollmer vom Pressebüro IVO-Press den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Arbeitsweise einer Redaktion, wie sie mit der Presse am besten Kontakt aufnehmen können und wie sie ansprechende Texte formulieren. Die Kursgebühr beträgt 17 Euro. Anmeldungen sind noch per E-Mail an bme(at)afsta.karlsruhe.de möglich. Informationen zu weiteren Angeboten gibt es im Internet (siehe Links).

Weitere Informationen

Vereine und Verbände in Durlach, Aue und Bergwald auf www.durlacher.de

von pia veröffentlicht am 19.09.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Die Turmbergbahn im Winter. Foto: cg

Zusätzliches Betriebsangebot auf der Turmbergbahn

Die Turmbergbahn fährt außerplanmäßig ab Montag, 17. Dezember, bis einschließlich Freitag, 21....

Mit Auto nicht passierbar: die alte Wertkaufbrücke. Dies soll sich ab dem 12. Dezember ändern. Fotos: cg

Wiederöffnung der alten Wertkaufbrücke

Ab Mittwoch, 12. Dezember 2018, soll die alte Wertkaufbrücke zwischen der Untermühlsiedlung und dem...

Iris Mangold (zweite v.l.) und Ortsvorsteherin Alexandra Ries präsentierten die neue Abstellmöglichkeit für Fahrräder am Durlacher Bahnhof. Fotos: cg

Fahrrad sicher am Durlacher Bahnhof abstellen – ab sofort möglich

Der Bahnhof Durlach hat eine neue Fahrradabstellanlage bekommen. Die Radboxen erlauben das sichere...

Das Dach des Fachwerkhauses Kelterstraße 23 (rechts) muss saniert werden (aufgenommen September 2018). Foto: cg

OB Mentrup teilt KAL-Sorge um Erhalt unserer Kulturdenkmale

Die seit Jahren ausstehende Verabschiedung der Gestaltungssatzung für die Durlacher Altstadt...

Friedhofsamtsleiter Matthäus Vogel (r.) informierte im Bergwald mit Bürgermeister Klaus Stapf (l.) und Forstamtsleiter Bernd Struck. Mit vor Ort auch OV Alexandra Ries (Mitte) und Silvia Stehli, verantwortlich für das Durlacher Friedhofswesen. Fotos: cg

Letzte Ruhe: Bestattungswald auf Durlacher Gemarkung geplant

In den vergangenen 15 Jahre sind an über 200 Orten in Deutschland Bestattungswälder entstanden....

Wenn Alkohol getrunken wird, sollte das Auto stehen bleiben. Foto: cg

Verkehrskontrollen in der Vorweihnachtszeit – Hinweise und Tipps der Polizei

Angesichts der bevorstehenden Adventszeit warnt die Polizei einmal mehr vor den oftmals...

Die Adventszeit in mittelalterlichem Ambiente genießen. Fotos: cg

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt Durlach 2018

Mittelalterliches Handwerk bei Lagerfeuer und Kerzenschein: Vom 27. November bis zum 22. Dezember...

Weihnachtsmarkt im Durlacher Rathausgewölbe. Fotos: cg

Durlacher Weihnachtsmarkt im Rathaus 2018

Auch dieses Jahr lädt das Stadtamt Durlach wieder zum Weihnachtsmarkt im Durlacher Rathaus ein.

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de