. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Auftakt zur Aktion „Sicherer Schulweg 2018“ in Karlsruhe

Auftakt zur Aktion „Sicherer Schulweg 2018“ in Karlsruhe. Foto: om

Foto: om

Mit dem ersten Schultag beginnt für die Kinder ein neuer Lebensabschnitt. Neben der Ungewissheit über das neue Schülerleben werden die Schulanfänger nun auch mit den Risiken und Gefahren auf dem Schulweg konfrontiert.

Die Vermeidung beziehungsweise Reduzierung der Anzahl von Unfällen mit Kindern auf dem Schulweg ist ein besonderer Schwerpunkt der polizeilichen Präventionsarbeit. Ziel des Schulwegtrainings ist dabei, Kindern als Verkehrsanfänger die speziellen Gefahren des Straßenverkehrs aufzuzeigen und sie für eine sichere Teilnahme am Straßenverkehr zu befähigen. Ergänzend dazu erhalten ihre Eltern Tipps und Hinweise, wie sie die von den Kindern erlernten Inhalte zuhause wiederholen und somit nachhaltig verstetigen können.

Das Training beinhaltet unter anderem das richtige Verhalten auf dem Gehweg, das Überqueren der Straße an einem Zebrastreifen oder einer Fußgängerampel und gibt einen Einblick in die Vielfalt der wichtigsten Verkehrszeichen. Neben dem Kennenlernen von Verkehrsregeln werden die Kinder mit zahlreichen Übungen auf eine eigenverantwortliche Teilnahme am Straßenverkehr vorbereitet.

Im vergangenen Jahr (2017) verunglückten im Bereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe 344 Kinder (0 bis 13 Jahre) im Straßenverkehr. Gegenüber dem Vorjahr (332) bedeutet dies eine Steigerung um 3,6 Prozent. Hierbei wurden zwei Kinder tödlich, 43 Kinder schwer und 299 Kinder leicht verletzt. Davon kamen 133 Kinder als Mitfahrer in einem Pkw, 110 Kinder als Radfahrer und 80 Kinder als Fußgänger zu Schaden.

Auf dem Weg zur Schule war leider auch eine Steigerung der Zahl der verunglückten Kinder um 20,6 Prozent (von 34 auf 41) zu verzeichnen, wobei vier Kinder schwer und 37 Kinder leicht verletzt wurden. Davon kamen 17 Kinder als Fußgänger und 24 Kinder als Radfahrer zu Schaden.

Das Referat Prävention der Karlsruher Polizei führt daher auch in diesem Jahr gleich zum Schuljahresbeginn in Zusammenarbeit mit verschiedenen Schulen wieder Schulwegtrainingsveranstaltungen durch.

Weitere Informationen

Polizei auf www.durlacher.de

Schulen auf www.durlacher.de

von pol veröffentlicht am 07.09.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Die ehemalige Paracelsus-Klinik Durlach. Foto: cg

Zukunftsmodell in ehemaligem Durlacher Krankenhaus

Die ehemalige Paracelsus-Klinik in Durlach – ältere Karlsruher kennen das Gebäude noch als...

DS-GVO und Pressearbeit sind Themen. Foto: cg

Informationen zu Datenschutz und Medienarbeit

Büro für Mitwirkung und Engagement bietet zwei Veranstaltungen an.

Baden-Marathon: Streckenverlauf in Durlach. Grafik: pm

Baden-Marathon mit bis zu 9000 Läufer/innen – Strecke verläuft auch in Durlach

Bis zu 9.000 Läuferinnen und Läufer werden zum 36. Fiducia & GAD Baden-Marathon am 23. September...

Aufgebrochener Automat. Foto: car

Automaten in Parkhaus aufgebrochen

Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag, 15. September 2018, einen Kassenautomaten sowie einen...

Rathaus Durlach mit dem Bürgerbüro. Foto: cg

Veröffentlichung und Übermittlung von Einwohnerdaten

Was darf Meldebehörde, also Ordnungs- Bürgeramt weitergeben/Widerspruchsrecht.

YabbaDabba&Du startet zum neuen Schuljahr. Foto: dlp

YabbaDabba&Du startet zum neuen Schuljahr

Schnuppertag am 21. September 2018 ab 15 Uhr im Kinder- und Jugendhaus in Durlach.

Der Durlacher Schlossplatz mit seiner Gastromeile. Fotos: cg

Kerwe-Sonntag in Durlach: Trubel wie beim Altstadtfest

Durlacher Veranstaltungsvielfalt zog sehr viele Besucher an.

Termine für 2019 an Durlacher.de melden. Foto: om

Termine für 2019 an Durlacher.de melden

Das Jahr geht kontinuierlich zu Ende und Durlacher.de sammelt wieder Termine für den „Durlacher...

Fundsachen online ersteigern. Screenshot: www.sonderauktionen.net

Online-Auktion von Fundsachen startet

Fundgegenstände ab 20. September 2018 im Netz

Auf der Zielgeraden: die Hubbrücke erstrahlt nach der Sanierung in einem Blau-Grau. Fotos: cg

Hubbrücke ab Mittwoch wieder befahrbar

Die seit Mitte April diesen Jahres laufenden Arbeiten zur Sanierung der unter Denkmalschutz...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de