. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Sicher unterwegs im Herbst und Winter – Tipps für Radfahrer und Fußgänger

Sicher durch die Dunkelheit! Grafik: pol

Grafik: pol

Wenn es draußen erst später hell und schon früher wieder dunkel wird, erhöht sich automatisch das Risiko für Unfälle bei der Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr.

Hinzu kommen die teilweise widrigen Witterungsverhältnisse, wie z.B. nasse oder glatte Straßen, sowie schlechte Sicht durch Nebel oder Schneetreiben. Gerade Fußgänger und Fahrradfahrer sind in der dunklen Jahreszeit besonders gefährdet.

Daher sollten Sie im Straßenverkehr auf Folgendes achten:

  • Passen Sie Ihre Geschwindigkeit an die Straßen- und Witterungsverhältnisse an.
  • Tragen Sie reflektierende Kleidung, um von anderen Verkehrsteilnehmern (insbesondere Autofahrern) früher und besser erkannt zu werden.
  • Fahren Sie nur mit einem verkehrssicheren Fahrrad inklusive funktionierenden Bremsen, Reflektoren sowie Vorder- und Rücklicht.
  • Tragen Sie einen Schutzhelm.
  • Rechnen Sie damit, trotz Licht und reflektierender Kleidung von anderen Verkehrsteilnehmern übersehen zu werden.
  • Tragen Sie Schuhe mit Profil und rutschfesten Sohlen.
  • Lassen Sie sich nicht durch Ihr Smartphone oder das Tragen von Kopfhörern ablenken.

Generell gilt: Seien Sie aufmerksam!

Weitere Informationen

Polizeirevier Karlsruhe-Durlach auf www.durlacher.de

von pol veröffentlicht am 30.10.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Herzsportgruppen sind zunehmend in ihrer Existenz durch den Mangel an Ärzten gefährdet. Fotos: INI

Freiwillige vor: Herzsport sucht Ärzte

Herzsportstunden sind ein Angebot für Patienten mit Herzkrankheiten, Patienten nach einem Infarkt,...

Abkühlung im Turmbergbad. Foto: cg

Besonders bei Hitze auf ältere Nachbarn achten

Seniorenbüro/Pflegestützpunkt bittet während der Hitzeperiode um Unterstützung

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zeugensuche: Mit Schuh ins Gesicht getreten

Ein 59 Jahre alter Mann wurde nach einem Streit am Samstagabend (22. Juni 2019) an einer...

Bis 22 Uhr verlängert das Wölfle-Freibad seine täglichen Öffnungszeiten. Foto: pm

Die Hitze kommt – das Wölfle verlängert

Mit verlängerten Öffnungszeiten bis täglich 22 Uhr von Montag, 24. Juni, bis Donnerstag, 27. Juni...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Verkehrsunfallflucht mit verletztem Pedelec-Fahrer

Am Sonntag, 23. Juni 2019, gegen 17 Uhr, befuhr ein 67-jähriger Pedelec-Fahrer die Hubstraße in...

Orgelfabrik Durlach. Foto: cg

Bewerben für Kunstausstellungen in der Orgelfabrik

Interessierte können ihre Unterlagen noch bis 28. Juni 2019 einreichen.

2018 wurde der Campingplatz in Durlach geschlossen. Foto: cg

Durlacher Campingplatz-Desaster geht in die nächste Runde

SPD-Gemeinderatsfraktion sieht Chance für neues Betreibermodell.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zeugen gesucht: Unfall verursacht und davongefahren

Am Donnerstagnachmittag (13. Juni 2019) hat ein Autofahrer auf der Karlsruher Südtangente beim...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Exhibitionist in Aue festgenommen

Einen 42-jährigen Exhibitionisten konnte die Polizei am Mittwochmorgen (12. Juni 2019) in der...

Durlacher Lesesommer. Foto: cg

Vorleserinnen und Vorleser für Durlacher Lesesommer 2019 gesucht

Der Durlacher Lesesommer ist für viele Besucherinnen und Besucher bereits zur Sommer-Tradition...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de