. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Nie wieder ein dunkles Deutschland

Nie wieder ein dunkles Deutschland. Foto: om

Abschluss am Denkmal am Bahnhof. Fotos: om

Unter diesem Motto erinnerten Schülerinnen und Schüler des Markgrafen-Gymnasiums mit einem Gedenkgang an die Deportation Durlacher Juden vor 78 Jahren.

Rund einhundert Pennälerinnen und Pennäler fanden sich vergangenen Montag (22. Oktober 2018) auf dem Karlsburg-Vorplatz ein, um zusammen mit Schulleiter Joachim Inhoff und der Leiterin der Oberstufen-Theater-AG, Marie-Christine Haas, den Gedenkgang zu begehen.

Vor sieben Jahren haben die Schülerinnen und Schüler ein Denkmal zur Erinnerung die Deportation am 22. Oktober 1940 entworfen, gestaltet und mit Hilfe des Stadtamtes Durlach in der Nähe des Durlacher Bahnhofs aufgestellt und eingeweiht (siehe Artikel zum Thema). Dieses Mahnmal war auch das Ziel des Gedenkgangs.

Nachdem auf dem Durlacher Marktplatz die Namen und die Adressen der deportierten jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürger genannt worden waren, wurden sie durch die Teilnehmer symbolisch auf ihrem schweren Weg begleitet. Zum Abschluss fand am Denkmal zur Erinnerung an die Deportation der Durlacher Juden eine kurze Lesung begleitet mit Musik von der Violine statt.

Die Aktiven der Kurse „Literatur und Theater“ K1 und K2, sowie der Oberstufen-Theater-AG planen für kommendes Jahr erneut einen Gedenkgang.

Fotos

Weitere Informationen

Markgrafen-Gymnasium auf www.durlacher.de

von om veröffentlicht am 23.10.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

2018 wurde der Campingplatz in Durlach geschlossen. Foto: cg

Tourismusbilanz 2018 Karlsruhe: Wachstumstrend unterbrochen

Der seit 2010 anhaltende positive Wachstumstrend auf dem Karlsruher Tourismusmarkt hat sich 2018...

DJK Durlach. Grafik: pm

Hohe Auszeichnung für Jugendarbeit – DJK Durlach Jugendabteilung erhält Lotto Sportjugend-Förderpreis 2018

Mitte März 2019 kam die frohe Kunde per Post: die Jugendabteilung der DJK Durlach wird im Rahmen...

Die Bodycams sollen präventiv wirken. Fotos: jow

Streifenbeamte des Polizeipräsidiums Karlsruhe nun mit Bodycams unterwegs

Nach der Bekanntgabe Anfang Februar zur landesweiten Einführung von sogenannten Bodycams als...

„Bürger-App gemeinsam gestalten“ hieß es für die Teilnehmenden beim Workshop im Zukunftslabor der Stadt Karlsruhe. Diskutiert wurden Nutzergruppen und deren Bedürfnisse. Foto: Stadt Karlsruhe

Karlsruhe-App für Freizeit und Bürgerdienste

Workshop bringt Interessengruppen zusammen / Grundstein für Testversionen gelegt.

Wasser und Design erleben. Grafik: pm

Ausstellung „Wasser und Design erleben“ im Wasser- und Brunnenmuseum

Studierende der HfG Karlsruhe stellen vom 27. März bis 17. Juli 2019 im Wasser- und Brunnenmuseum...

Neu installierte Spenderbox in der Untermühlsiedlung. Foto: pm

Boxen für Hundekotbeutel in Untermühl- und Dornwaldsiedlung aufgestellt

Auch in der Untermühl- und in der Dornwaldsiedlung gibt es jetzt Spenderboxen für Hundekotbeutel. ...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Tensidflüssigkeit auf Autobahn ausgelaufen – lange Staus auf Autobahn und Nebenstrecken

Eine langfristige Vollsperrung der Autobahn 8 zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-Ost und dem...

Über eine Rampe können die Bürger in der Dornwald- und Untermühlsiedlung die neue Haltestelle auf der Durlacher Allee nun barrierefrei erreichen. Fotos: VBK

VBK nehmen barrierefrei umgebaute Haltestelle Untermühlstraße in Betrieb

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) haben den Umbau der Haltestelle Untermühlstraße erfolgreich...

Karlsruher Krimitage. Grafik: pm

Literarische Verbrechen bei Karlsruher Krimitagen

Der „Tatort Karlsruhe“ feiert Jubiläum: Zum zehnten Mal macht die deutsche Krimiszene die badische...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de