. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Neuer Schub für inklusiven Handball

Handball inklusiv: Wie beim traditionellen Turnier „Heimspiel“ der Turnerschaft Durlach wollen Teams mit Handicap künftig in Baden in einer eigenen Runde tollen Sport zeigen. Foto: cg

Handball inklusiv: Wie beim traditionellen Turnier „Heimspiel“ der Turnerschaft Durlach wollen Teams mit Handicap künftig in Baden in einer eigenen Runde tollen Sport zeigen. Foto: cg

In Baden startet Hallenrunde mit Teams aus Spielern mit Handicap. Auftakt am 28. Oktober 2018 mit den „Durlach Turnados“ in der Weiherhofhalle.

Bei den nationalen Spielen von Special Olympics (SO), dem weltweiten Sportverband für Athletinnen und Athleten mit geistiger Behinderung im Mai in Kiel hatte das Handballturnier mit spektakulären Leistungen für reichlich Aufsehen bei Publikum und Medien gesorgt (s. Artikel zum Thema). Mit einer Hallenrunde für Teams mit Handicap geht der inklusive Handball in Baden jetzt den nächsten Schritt in Sachen gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Handicap in Sport und Gesellschaft. Mit einem Auftaktturnier am Sonntag, 28. Oktober 2018, um 12 Uhr in der Durlacher Weiherhofhalle starten die beteiligten Mannschaften in den von Handballverband und dem SO-Landesverband Baden-Württemberg (SOBW) getragenen Wettbewerb.

Teilnehmer der von Hubert Berger, dem langjährigen Verantwortlichen im Handballkreis Karlsruhe und neuem Handball-Koordinator von SOBW initiierten Runde sind die Wiesel der TSG Wiesloch (Handballkreis Heidelberg), die Durlach Turnados der Turnerschaft Durlach (Kreis Karlsruhe), die Feuervögel des BSV Sinzheim (Kreis Rastatt) und die Bruchsaler Habichte (Kreis Bruchsal).

Wettbewerb ist in normale Spieltage eingebettet

Nach dem Turnier bei der Turnerschaft Durlach, der Schrittmacherin des inklusiven Handballs in Süddeutschland, stehen die nächsten Partien dann am 3. November um 14.30 Uhr in der Sinzheimer Fremersberghalle mit der Begegnung der Feuervögel gegen die Habichte und am 4. November um 14 Uhr in der Stadionhalle Wiesloch mit dem Aufeinandertreffen der Wiesel und der Durlach Turnados auf dem Programm. Am 24. November heißt es um 15 Uhr in Untergrombach Habichte gegen Turnados und am 25. November 2018 um 13.30 Uhr in Sinzheim Feuervögel gegen Wiesel. Alle Partien der Runde sind eingebettet in Heimspieltage der jeweiligen Trägervereine und gehen nach Regeln von SO über die Bühne, die Leitung haben Schiedsrichter des jeweiligen Handballkreises.

Teams wollen Zuschauer mit ihrer Spielfreude begeistern

Der frisch gewählte Vizepräsident von SOBW und Vorsitzende der Turnerschaft Durlach Mathias Tröndle verspricht sich von der Runde „einen neuen Schub für den inklusiven Handball“. Die Einbettung der Runde in „normale Spieltage“ ist für ihn „ ein weiterer Schritt hin zur Normalität“.  Tröndle ist sicher: „Die Spieler mit Handicap werden die Zuschauer mit Spielfreude, Auftreten und Leistungen begeistern“.

von pm veröffentlicht am 22.10.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zweijähriges Kind in Durlach von Pkw erfasst

Glücklicherweise nur leichtere Verletzungen zog sich eine Zweijährige bei einem Verkehrsunfall am...

Statt mit Auto per Lastenrad in der Durlacher Altstadt unterwegs? Auch für Familien eine Alternative. Foto: cg

Lastenräder für Karlsruher Familien: Verwaltung möchte Förderprogramm ins Leben rufen

Damit mehr Menschen auch langfristig vom Auto aufs Lastenrad umsteigen können, möchte die...

Platz der Grundrechte in direkter Nachbarschaft zum Karlsruher Schloss. Foto: cg

VerfassungsFEST: Karlsruhe feiert vier Tage lang Recht und Gerechtigkeit rund um das Karlsruher Schloss

Zum 70. Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes feiert Karlsruhe mit einem großen und...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zeugenaufruf nach Unfallflucht durch Lkw in Aue

Der Fahrer eines Transporters verursachte in Durlach-Aue am Dienstag (21. Mai 2019) um 8.35 Uhr...

Mit bis zu 13 Prozent Steigung geht es für die Teilnehmer den Turmberg hinauf. Fotos: cg

Der Berg ruft wieder! – Turmbergrennen 2019

Das Turmbergrennen wird in diesem Jahr 18 Jahre jung und damit schon „volljährig“.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizisten in Durlach als Schlangenfänger im Einsatz

Beamte des Polizeireviers Durlach hatten es am Sonntagnachmittag (19. Mai 2019) mit einem ganz...

Wie 2017 wollen auch in diesem Jahr die inklusiven Teams, die beim „Heimspiel“ antreten, für Begeisterung in der Weiherhofhalle sorgen. Fotos: cg

Ein Feuerwerk des inklusiven Handballs: TS Durlach veranstaltet „Heimspiel VI“

Unter dem Titel „Heimspiel VI“ veranstaltet die Turnerschaft Durlach (TSD) vom 30. Mai bis zum 1....

Region Karlsruhe – Blick vom Turmberg. Foto: cg

Immobilienmarktbericht: Verknappung treibt den Preis nach oben

Unterschiede in Lage und Wohnungsgröße kaum noch wertbildend / Attraktive Makrolage Karlsruhe.

OB ruft zur Europawahl auf. Foto: pia

Europa- und Kommunalwahl 2019: OB ruft zur Europawahl auf

Mentrup: „Demokratie und Rechtssicherheit in Europa stärken“.

Europa- und Kommunalwahl 2019. Grafik: cg

Europa- und Kommunalwahl 2019: Stimmzettel für Kommunalwahl kommen ins Haus

Briefwahl hat bereits Rekordniveau erreicht / Service am Wahlabend.

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de