. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Neuwahlen bei der CDU Durlach

CDU-Vorstand (v.l.): Elke Graf, Julian Wagner, Leo Kirchenbauer, Rahsan Dogan, Johannes Krug, Rüdiger Miersch, Dirk Müller, Alexander Deubel. Doris Böhler-Freiss, Jürgen Miersch, Ingo Wellenreuther, Thorsten Ehlgötz. Foto: pm

CDU-Vorstand (v.l.): Elke Graf, Julian Wagner, Leo Kirchenbauer, Rahsan Dogan, Johannes Krug, Rüdiger Miersch, Dirk Müller, Alexander Deubel. Doris Böhler-Freiss, Jürgen Miersch, Ingo Wellenreuther, Thorsten Ehlgötz. Foto: pm

Am 5. Oktober 2018 fand im Vereinsheim der TG Aue die diesjährige Jahreshauptversammlung der CDU Durlach statt.

Der Ortsverbandsvorsitzende Dirk Müller dankte zunächst den Vorstandsmitgliedern für die konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit der letzten zwei Jahren. In einer kurzen Rückblende lenkte Müller den Blick auf einige Ereignisse in seiner zweijährigen Amtszeit. Neben einer Großdemonstration, die im Juni 2017 nahezu ganz Durlach lahmlegte, und einen engagierten Wahlkampf zur Bundestagswahl im Herbst 2017, habe der Ortsverband mit seiner Ortschaftsratsfraktion einige entscheidende Sachthemen im Durlacher Ortschaftsrat angestoßen und vorangebracht. Darüber hinaus erteilte Müller den anhaltenden Diskussionen rund um einen Dienerbau als Ersatz für eine moderne und zukunftsfähige Schloss-Schule eine klare Absage.

Die Entscheidung hin zu einem Landschaftsschutzgebiet „Oberwald-Rißnert“, entgegen dem Votum der CDU, bezeichnete Müller nach wie vor als einen Fehler. Mit Spannung erwarte er in diesem Herbst das Verkehrsgutachten zum Baugebiet „Oberer Säuterich“ und begrüßte gleichzeitig die Aufnahme der Planungen für ein Seniorenheim und für eine Kindertagesstätte in diesem Baugebiet. Bei den Debatten in Bezug auf das Durlacher Torwächterhaus wünsche er sich eine rein sachliche Diskussion, frei von falschen Darstellungen und Behauptungen.

Die anstehenden Neuwahlen des Gesamtvorstandes wurde durch Satdträtin Rahsan Dogan geleitet. Demnach wurde der Vorsitzende Müller neben seinen beiden Stellvertretern Doris Böhler-Friess und Jürgen Miersch ebenso in seinem Amt bestätigt und für die nächsten zwei Jahre gewählt, wie der Geschäftsführer Alexander Deubel, der Schatzmeister Patrick Kemm und der Schriftführer Rüdiger Miersch. Komplettiert wurde der Gesamtvorstand durch die gewählten Beisitzer Andreas Reichel, Johannes Krug, Reinhard Rühle, Frank Trümper, Leo Kirchenbauer, Julian Wagner und Elke Graf.

Der CDU Kreisvorsitzende Ingo Wellenreuther MdB gratulierte in einem Grußwort den gewählten Vertretern des Durlacher Ortsverbands um ihren Vorsitzenden Dirk Müller.

von cdu veröffentlicht am 09.10.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Mit Auto nicht passierbar: die alte Wertkaufbrücke. Dies soll sich ab dem 12. Dezember ändern. Fotos: cg

Wiederöffnung der alten Wertkaufbrücke

Ab Mittwoch, 12. Dezember 2018, soll die alte Wertkaufbrücke zwischen der Untermühlsiedlung und dem...

Iris Mangold (zweite v.l.) und Ortsvorsteherin Alexandra Ries präsentierten die neue Abstellmöglichkeit für Fahrräder am Durlacher Bahnhof. Fotos: cg

Fahrrad sicher am Durlacher Bahnhof abstellen – ab sofort möglich

Der Bahnhof Durlach hat eine neue Fahrradabstellanlage bekommen. Die Radboxen erlauben das sichere...

Haflinger Tommy. Foto: RVD

Weihnachtsreiten beim Reiterverein Durlach

Shetlandponys, Haflinger, Steckenpferde und Großpferde: Sie sind mit ihren Reitern und Zügelführern...

Schola Heidelberg wird in der Durlacher Stadtkirche zu Gast sein. Foto: Thilo Ross

Weihnachtskonzert in der Reihe „Kunst der Chormusik“

Das Klangforum Heidelberg gastiert mit seinen beiden Klangkörpern Schola Heidelberg und ensemble...

Das Dach des Fachwerkhauses Kelterstraße 23 (rechts) muss saniert werden (aufgenommen September 2018). Foto: cg

OB Mentrup teilt KAL-Sorge um Erhalt unserer Kulturdenkmale

Die seit Jahren ausstehende Verabschiedung der Gestaltungssatzung für die Durlacher Altstadt...

Friedhofsamtsleiter Matthäus Vogel (r.) informierte im Bergwald mit Bürgermeister Klaus Stapf (l.) und Forstamtsleiter Bernd Struck. Mit vor Ort auch OV Alexandra Ries (Mitte) und Silvia Stehli, verantwortlich für das Durlacher Friedhofswesen. Fotos: cg

Letzte Ruhe: Bestattungswald auf Durlacher Gemarkung geplant

In den vergangenen 15 Jahre sind an über 200 Orten in Deutschland Bestattungswälder entstanden....

Symbolischer Anschluss: Die Markgrafenstadt mit der Raumfabrik ist nun Teil des Fernwärmenetzes (v. l.): Klaus Ochs, Alexandra Ries, Gabriele Luczak-Schwarz und Dr. Karl Roth. Foto: pm

Fernwärme für Durlach

Seit dieser Heizperiode können auch die Durlacher mit Fernwärme heizen. In den letzten beiden...

Straßenbahnhaltestelle „Auer Straße“. Foto: cg

Fahrplanwechsel am 9. Dezember – Anpassung Linien 1 und 2

Ab dem 9. Dezember 2018 gelten auf einigen Linien innerhalb des KVV-Gebiets und darüber hinaus auf...

Feuerwehr Karlsruhe (Symbolbild). Foto: cg

Kohlenmonoxid-Austritt in der Neuensteinstraße

Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes, kam es am Samstagabend (1. Dezember 2018) zu einem...

Filmplakat: „Beruf, Job oder was? – Arbeit früher, heute und in Zukunft“. Grafik: pm

„Arbeit früher, heute und in Zukunft“ – Filmvorführung in der Karlsburg

Das Projekt „Zurück in die Arbeitswelten der Zukunft – Visionen der Arbeit von morgen im Gestern...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de