. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Durlacher DJK-Jugend wirbt für Werte auf und neben dem Fußballplatz

Die F1-Jugend der DJK Durlach mit ihren neuen Team-Shirts. Foto: pm

Die F1-Jugend der DJK Durlach mit ihren neuen Team-Shirts. Foto: pm

Neon-gelb und bedruckt mit #Mut, #Teamgeist, #Respekt und #Leidenschaft – das sind die neuen Team-Shirts für alle DJK-Jugendmannschaften. Woche für Woche sorgen die neuen Team-Shirts für Gesprächsstoff auf den Fußballplätzen rund um Durlach.

Zum Saisonstart wurden alle DJK Jugendmannschaften, von der F-Jugend bis zur A-Jugend, mit den neon-gelben Shirts ausgestattet. Möglich machte dies die Unterstützung des Durlacher Unternehmens Mescher. Nicht nur die Jugendspieler, auch alle Trainer und Betreuer können zukünftig einheitlich mit den neuen Shirts auftreten.

„Mit den Begriffen Mut, Teamgeist, Respekt und Leidenschaft wollen wir die Werte für unsere Jugendarbeit auch nach Außen sichtbar zeigen. Die Werte sind fester Bestandteil unseres Jugendkonzeptes und sollen allen Beteiligten in der Jugendarbeit Orientierung und Richtschnur sein“, erläutert Matteo Foschi, Jugendleiter bei der DJK die Idee hinter den Begriffen.

In den kommenden Wochen werden sich alle Jugend-Teams im Rahmen von Workshops mit den vier Werten auseinandersetzen und erarbeiten, wie die Begriffe im Trainings- und Spielbetrieb von den einzelnen Teams umgesetzt werden können. „Vom ersten Spieltag an haben die Shirts mit den aufgedruckten Werten für viele positive Reaktionen bei den gegnerischen Mannschaften und auch bei den Zuschauern gesorgt. Und genau das wollten wir erreichen – nicht nur über Tore und Ergebnisse oder strittige Entscheidungen zu sprechen, sondern auch über Themen wie Mut, Leidenschaft, Teamgeist und Respekt“, freut sich Thomas Steimel, Vorstand des Jugendfördervereines über die bisherigen Reaktionen auf die neuen Team-Shirts.

Insgesamt wurden 150 Kinder und 20 Jugend-Trainer und Betreuer mit den neuen Shirts ausgestattet. Für das Trainer- und Betreuer-Team gab es aus den Mitteln des Jugendfördervereins zusätzlich noch einen Trainingsanzug aus der aktuellen schwarz-gelben DJK-Teamkollektion.

von pm/cg veröffentlicht am 05.11.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Die Bodycams sollen präventiv wirken. Fotos: jow

Streifenbeamte des Polizeipräsidiums Karlsruhe nun mit Bodycams unterwegs

Nach der Bekanntgabe Anfang Februar zur landesweiten Einführung von sogenannten Bodycams als...

Sport- und Freizeitpark: Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit. Grafik: pm

Sport- und Freizeitpark: Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit

Öffentliche Veranstaltung zum Bebauungsplanverfahren des sogenannten „Sport- und Freizeitcampus...

„Bürger-App gemeinsam gestalten“ hieß es für die Teilnehmenden beim Workshop im Zukunftslabor der Stadt Karlsruhe. Diskutiert wurden Nutzergruppen und deren Bedürfnisse. Foto: Stadt Karlsruhe

Karlsruhe-App für Freizeit und Bürgerdienste

Workshop bringt Interessengruppen zusammen / Grundstein für Testversionen gelegt.

Wasser und Design erleben. Grafik: pm

Ausstellung „Wasser und Design erleben“ im Wasser- und Brunnenmuseum

Studierende der HfG Karlsruhe stellen vom 27. März bis 17. Juli 2019 im Wasser- und Brunnenmuseum...

Neu installierte Spenderbox in der Untermühlsiedlung. Foto: pm

Boxen für Hundekotbeutel in Untermühl- und Dornwaldsiedlung aufgestellt

Auch in der Untermühl- und in der Dornwaldsiedlung gibt es jetzt Spenderboxen für Hundekotbeutel. ...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Tensidflüssigkeit auf Autobahn ausgelaufen – lange Staus auf Autobahn und Nebenstrecken

Eine langfristige Vollsperrung der Autobahn 8 zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-Ost und dem...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Ex-Freundin schwer verletzt und Polizeibeamte angegriffen

Ein 24-Jähriger hat am Dienstagabend (12. März 2019) seine 20-jährige Ex-Freundin so schwer...

Über eine Rampe können die Bürger in der Dornwald- und Untermühlsiedlung die neue Haltestelle auf der Durlacher Allee nun barrierefrei erreichen. Fotos: VBK

VBK nehmen barrierefrei umgebaute Haltestelle Untermühlstraße in Betrieb

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) haben den Umbau der Haltestelle Untermühlstraße erfolgreich...

Karlsruher Krimitage. Grafik: pm

Literarische Verbrechen bei Karlsruher Krimitagen

Der „Tatort Karlsruhe“ feiert Jubiläum: Zum zehnten Mal macht die deutsche Krimiszene die badische...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de