. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Warnung vor Enkeltrickbetrügern

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Selbst den Feiertag (10. Mai 2018) nutzten sogenannte „Enkeltrick-Betrüger“, um Seniorinnen und Senioren übers Ohr zu hauen.

Obwohl die hier ansässigen Bankfilialen geschlossen waren, kam es im Stadtgebiet Karlsruhe erneut zu mehreren versuchten Enkeltricks. Innerhalb der letzten beiden Tage wurden bislang 10 Fälle bekannt, bei denen die Ganoven vorgaukelten sie seien ein naher Verwandter, der dringend Geld benötige. Glücklicherweise kam es zu keinem bekannten finanziellen Schaden. In einem Fall ist es einem aufmerksamen Bankmitarbeiter zu verdanken, dass es nicht zur Auszahlung eines größeren Geldbetrages kam, den ein mutmaßliches Opfer abheben wollte. Es ist davon auszugehen, dass tatsächlich eine wesentlich höhere Personenzahl angerufen wurde als der Polizei bekannt ist, und dass die Täter ihre Betrügereien fortsetzen.

Deshalb warnt die Polizei nochmals eindringlich davor, diesen Betrügern auf den Leim zu gehen:

  • Fragen Sie den Anrufer nach Details des Familienlebens, die er als Fremder nicht wissen kann
  • Nennen Sie nie Namen, machen Sie keine Angaben zu Ihren Vermögensverhältnissen
  • Fragen Sie bei dem nahen Verwandten selbst nach, ob er tatsächlich angerufen hat
  • Übergeben Sie niemals Geld an unbekannte Personen
  • Im Zweifel immer die Polizei verständigen

von pol veröffentlicht am 11.05.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Miteinander der Vereine (v.l.): Lars-Ejnar Sterley, Geschäftsführer, und Christoph Nießner, Vorsitzender ASB Karlsruhe, sowie BÜGDA-Vorsitzender Roger Hamann und sein Vorgänger Christian Sturm. Foto: ASB Karlsruhe

BÜGDA entdeckt den ASB: Hilfen und Dienste im Alter vor der Haustüre

Ein Informationsabend beim ASB Karlsruhe gab Bürgern aus Durlach, Aue und den Karlsruher...

Prunksitzung der KaGe 04 Durlach. Foto: pm

„Freizeitpark & Turmbergbahn – Durlachs starker Zukunftsplan“

Unter diesem Motto eröffnete der neue Präsident Christian Padligur die große Prunksitzung der...

Durlacher Startpunktcafé freut sich über die Spende. Foto: pm

Renate Achtmann hilft mit dem Nachlass ihres Sohnes Familien

Startpunkt Elterncafé der AWO freut sich über eine 2.000-Euro-Spende.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Jogger beim Überqueren der B3 lebensgefährlich verletzt

Am Samstagabend (16. Februar 2019) wurde gegen 21.30 Uhr ein dunkel gekleideter 32-jähriger Jogger...

(v.l.) Steffen Kinz, Andrea Sauermost und Mathias Tröndle präsentieren „Text trifft Ton zu Heimat und Fremde“. Foto: cg

Text trifft Ton zu Heimat und Fremde

Lesung mit Musik beleuchtet Flucht, Vertreibung und Identität.

Auch die Jugendschutz-Teams werden in Durlach den Umzug begleiten. Foto: cg

Höhepunkt der Fastnachtszeit steht bevor

Um für die Närrinnen und Narren ein ausgelassenes, vor allem aber sicheres Treiben gewährleisten zu...

Durlacher Altstadt solle geschützt werden. Foto: cg

SPD Durlach stellt Antrag auf Erhaltungssatzung für die Durlacher Altstadt

Die SPD-Fraktion im Durlacher Ortschaftsrat hat den Antrag auf eine städtebauliche...

Keine Narretei: 2019 wird der Fastnachtsumzug umgedreht. Foto: cg

Keine Narretei: 2019 wird der Fastnachtsumzug umgedreht

Der traditionelle Fastnachtsumzug findet am 3. März 2019 in umgekehrter Richtung statt – Motto...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de