. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Karlsruhe auch digital erleben

KTG-Geschäftsführer Klaus Hoffmann (rechts) präsentierte Minister Guido Wolf (Mitte) Karlsruhe digital. Fotos: cg

KTG-Geschäftsführer Klaus Hoffmann (rechts) präsentierte Minister Guido Wolf (Mitte) Karlsruhe digital. Fotos: cg

Karlsruhe ist Vorreiter beim Thema Digitalisierung, sei es durch das KIT, den vielen digitalen Start-Ups oder der Initiative karlsruhe.digital.

Auf der ITB vergangener Woche in Berlin präsentierte die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH das umfangreiche touristische Programm der Fächerstadt daher ganz unter dem Motto „digital“.

Klaus Hoffmann, Geschäftsführer der KTG, führt aus: „Wir haben den diesjährigen Messeauftritt so konzipiert, dass sich die Besucher anhand von interaktiven Multimedia-Stelen mit innovativem Pinterest-Board über die Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen und Insidertipps informieren können. Darüber hinaus können sie mit VR-Brillen in fantastische Welten abtauchen.“

Die 360°-Grad-Filme zeigten die spektakulären Lichtinstallationen der „Schlosslichtspiele“, machten einen Drohnenflug über das Karlsruher Schloss erlebbar oder vermittelten „live“-Feeling beim „Fest“. Darüber hinaus gab die VR-Installation des „ZKM“ einen Einblick in das Medienmuseum, das gerade erst unter die Top 10 der besten Museen weltweit gewählt wurde.

Auch der in Baden-Württemberg für Tourismus zuständige Minister Guido Wolf besuchte den Karlsruher Stand auf der ITB und machte sich via „Virtual Reality“ selbst ein Bild von dem touristischen Angebot der Fächerstadt.

Fotos

von pm/cg veröffentlicht am 13.03.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Mann onaniert in Durlach in der Öffentlichkeit

Am Mittwochnachmittag (19. September 2018) wurden der Polizei gleich drei Fälle von...

Die Kinder vermissen ihren Basketballkorb im Weiherhof. Fotos: cg

Wie geht es mit dem Basketballkorb im Weiherhof weiter?

Im Juni berichteten wir über die Kinder im Weiherhof, die ihren viel genutzten Basketballkorb...

Erneut international ausgezeichnete Spitzenfilme bei der 4. Durlacher Filmwoche. Foto: om

Erneut international ausgezeichnete Spitzenfilme bei der 4. Durlacher Filmwoche

Zum vierten Mal seit 2015 präsentiert sich die Durlacher Filmwoche vom 9. bis 14. Oktober 2018 in...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Enkeltrickbetrüger erbeuten in Durlach 32.000 Euro

Erneut waren Trickbetrüger erfolgreich und erbeuteten am Mittwoch (19. September 2018) von einem 73...

Die ehemalige Paracelsus-Klinik Durlach. Foto: cg

Zukunftsmodell in ehemaligem Durlacher Krankenhaus

Die ehemalige Paracelsus-Klinik in Durlach – ältere Karlsruher kennen das Gebäude noch als...

DS-GVO und Pressearbeit sind Themen. Foto: cg

Informationen zu Datenschutz und Medienarbeit

Büro für Mitwirkung und Engagement bietet zwei Veranstaltungen an.

Baden-Marathon: Streckenverlauf in Durlach. Grafik: pm

Baden-Marathon mit bis zu 9000 Läufer/innen – Strecke verläuft auch in Durlach

Bis zu 9.000 Läuferinnen und Läufer werden zum 36. Fiducia & GAD Baden-Marathon am 23. September...

Aufgebrochener Automat. Foto: car

Automaten in Parkhaus aufgebrochen

Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag, 15. September 2018, einen Kassenautomaten sowie einen...

Rathaus Durlach mit dem Bürgerbüro. Foto: cg

Veröffentlichung und Übermittlung von Einwohnerdaten

Was darf Meldebehörde, also Ordnungs- Bürgeramt weitergeben/Widerspruchsrecht.

YabbaDabba&Du startet zum neuen Schuljahr. Foto: dlp

YabbaDabba&Du startet zum neuen Schuljahr

Schnuppertag am 21. September 2018 ab 15 Uhr im Kinder- und Jugendhaus in Durlach.

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de