. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Unfallflüchtiger verliert Kennzeichen

A5 bei Karlsruhe-Durlach. Foto: cg

A5 bei Karlsruhe-Durlach. Foto: cg

Nach einem Auffahrunfall am Sonntag (24. Juni 2018), gegen 18.55 Uhr, auf der A5 flüchtete ein 42-jähriger Mercedes-Fahrer und hinterließ einen Sachschaden von etwa 3.500 Euro sowie zwei leicht verletzte Personen.

Ein 51-jähriger Mitsubishi-Fahrer befuhr mit einem Pferdeanhänger auf Höhe der Anschlussstelle Karlsruhe-Durlach den rechten Fahrstreifen der dreispurigen Autobahn, als sich von hinten der Beschuldigte mit erhöhter Geschwindigkeit näherte. Der 42-Jährige erwischte schließlich die linke Heckseite des Pferdeanhängers. Durch die Aufprallwucht geriet das Fahrzeuggespann zunächst außer Kontrolle und schleuderte vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Der 51-Jährige bekam den Anhänger sowie sein Auto einigermaßen in den Griff, so dass er letztendlich auf dem Seitenstreifen zum Stehen kam. Weitere Fahrzeuge wurden nicht in den Unfall verwickelt. Der 51-jährige Fahrer sowie seine 52-jährige Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen. Der Mercedes-Fahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Auf dem mittleren Fahrstreifen konnte jedoch sein Kennzeichen aufgefunden werden. Eine sofort eingeleitete Fahndung führte zu keinem Erfolg.

Nachdem er auch zuhause nicht angetroffen werden konnte, erschien er jedoch am selbigen Abend von selbst auf dem Polizeirevier.

von pol veröffentlicht am 26.06.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

KVV: jährliche Preiserhöhung steht wieder an. Foto: cg

Bahn- und Busfahren wird in Karlsruhe erneut teurer

Zum großen Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 passt der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) seine...

Volles Startfeld zum 25-jährigen Jubiläum. Fotos: cg

Durlacher Turmberglauf geht ins 26. Jahr

Der Durlacher Turmberglauf ist keineswegs, wie vielleicht der Namen vorgaukeln könnte, ein Berglauf...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Mann onaniert in Durlach in der Öffentlichkeit

Am Mittwochnachmittag (19. September 2018) wurden der Polizei gleich drei Fälle von...

Die Kinder vermissen ihren Basketballkorb im Weiherhof. Fotos: cg

Wie geht es mit dem Basketballkorb im Weiherhof weiter?

Im Juni berichteten wir über die Kinder im Weiherhof, die ihren viel genutzten Basketballkorb...

Erneut international ausgezeichnete Spitzenfilme bei der 4. Durlacher Filmwoche. Foto: om

Erneut international ausgezeichnete Spitzenfilme bei der 4. Durlacher Filmwoche

Zum vierten Mal seit 2015 präsentiert sich die Durlacher Filmwoche vom 9. bis 14. Oktober 2018 in...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Enkeltrickbetrüger erbeuten in Durlach 32.000 Euro

Erneut waren Trickbetrüger erfolgreich und erbeuteten am Mittwoch (19. September 2018) von einem 73...

Die ehemalige Paracelsus-Klinik Durlach. Foto: cg

Zukunftsmodell in ehemaligem Durlacher Krankenhaus

Die ehemalige Paracelsus-Klinik in Durlach – ältere Karlsruher kennen das Gebäude noch als...

DS-GVO und Pressearbeit sind Themen. Foto: cg

Informationen zu Datenschutz und Medienarbeit

Büro für Mitwirkung und Engagement bietet zwei Veranstaltungen an.

Aufgebrochener Automat. Foto: car

Automaten in Parkhaus aufgebrochen

Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag, 15. September 2018, einen Kassenautomaten sowie einen...

Rathaus Durlach mit dem Bürgerbüro. Foto: cg

Veröffentlichung und Übermittlung von Einwohnerdaten

Was darf Meldebehörde, also Ordnungs- Bürgeramt weitergeben/Widerspruchsrecht.

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de