. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

KA-PF wurde hypnotisiert und sieht der Genesis entgegen

KA-PF. Grafik: pm

Grafik: pm

Bei der jüngsten Veranstaltung des Unternehmer-Netzwerks KA-PF konnten die Partner und Gäste im Vortrag von Wolfgang Riedel, Business- und Hypnose-Coach, erfahren, wie sie durch eine veränderte Einstellung leichter mit dem Alltagsstress umgehen können.

Dies gilt sowohl im privaten Umfeld, aber auch bzw. speziell für das tägliche Hamsterrad. Durch relativ einfach erlernbare Techniken gelingt es, sowohl gegenüber den Mitarbeitern aber auch Kunden eine positive Einstellung und Ausstrahlung zu vermitteln und somit Vertrauen zu gewinnen. Zum Abschluss des Vortrags konnten die Teilnehmer in einer kleinen Übung selbst erfahren, wie man sich in einen ruhigeren Zustand versetzt.

Auch die nächste Veranstaltung am 5. Spetember 2018 wird äußerst interessant. Anton Goll, ehemaliger Geschäftsführer der Majolika und Kunstpromotor, referiert zum Thema „Karlsruhe Kunst erfahren“. Bis dato hat er ca. 750.000 Euro bei Sponsoren und Gönnern gesammelt, damit die U-Bahn-Haltestellen der Kombi-Lösung zukünftig die Genesis auf 14 Objekten des renommierten Künstlers Markus Lüppertz darstellen. Goll wird das Projekt und auch Hintergründe erläutern.

Weitere Informationen

Eine Anmeldung ist erforderlich: kessler(at)gwk-beratung.de

Kompetenz-Netzwerk KA-PF auf www.durlacher.de

Wolfgang Riedel: RIEDEXCO | Business Consulting für Gründer und KMU auf www.durlacher.de

von Anzeige veröffentlicht am 31.07.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Termine für 2019 an Durlacher.de melden. Foto: om

Schon viele Termine für 2019 an Durlacher.de gemeldet

2018 konnte Durlacher.de einen Rekord von knapp 800 Termineinträgen verzeichnen, auch für 2019 hat...

Szene aus dem Tatort-Dreh für den Krimi „Gefährliche Wanzen“ 1973 in Karlsruhe: Kommissar (Werner Schumacher) begutachtet vor dem Polizeirevier 6 in der Stephanienstraße 28 eine „Leiche“. Foto: Schlesiger/Stadtarchiv Karlsruhe

Karlsruhe als „Tatort“-Kulisse und Film-Drehort

Eine Leiche auf dem Werderplatz? Das passiert zum Beispiel, wenn Karlsruhe für den „Tatort“ zu...

Orientierungslauf im Bergwald. Foto: cg

Orientierungslauf im Bergwald − Grundschule wird zum Wettkampfzentrum

Am Samstag, 20. Oktober 2018, finden im Durlacher Bergwald die Baden-Württembergischen...

Durlacher Singschule. Fotos: pm

Kindermusical „Alice im Glockenland“ in der Durlacher Stadtkirche

Beim Kindermusical der Durlacher Singschule am Samstag, 20. Oktober 2018, um 16 Uhr in der...

Gemeinsam für die Idee: Ursula Gangnus und Fabian Manske (weiße T-Shirts) finden als Pflegebegleiter unter dem Dach des ASB in Durlach viele Unterstützer. Foto: ASB Region Karlsruhe

Pflegebegleiter des ASB bauen Gruppe für Durlach auf

Wer zuhause einen Angehörigen pflegt, stößt rasch an Grenzen: keine Freizeit mehr, die beruflichen...

Wolfgang Kopf, „bestiario 2“. Serie von vier Collagen im Format 148x210 mm, 2018. Foto: zettzwo

„Das ist alles nur geklaut“ – neue Ausstellung der zettzwo Produzentengalerie

Sich an fremden Sachen vergreifen ist meist eine kriminelle, zumindest aber eine gesellschaftlich...

Ein Lied geht um die Welt. Grafik: pm

Karlsburg Klassik

Am 4. November 2018 geht es in der Durlacher Karlsburg musikalisch um die Welt.

Startschuss zum 26. Durlacher Turmberglauf. Fotos: cg

26. Durlacher Turmberglauf: 800 Teilnehmer und bekannte Sieger auf dem Podest

Mit 810 Anmeldungen durfte das neue Organisationsteam des Durlacher Turmberglaufes in diesem Jahr...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Junge Frau wurde auf dem Nachhauseweg von drei Männern angegangen

Eine 31-Jährige wurde am frühen Mittwochmorgen (3. Oktober 2018) von drei bislang unbekannten...

Herbstferien 2018: Durlach in Aktion. Foto: om

Herbstferien 2018: Durlach in Aktion

Vom 28. bis 31. Oktober 2018 heißt es für Teenies im Alter von 10 bis 13 Jahren aufgepasst: In...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de