. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Versuchter Raub an Taxifahrer

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zwei Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag (15. Juli 2018) versucht, einen Taxifahrer in Durlach zu berauben. Dabei erlitt der 32-jährige Taxifahrer leichte Verletzungen.

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Kriminalpolizei stiegen die beiden Täter kurz vor 02.50 Uhr am Bahnhof Durlach in das Taxi des Geschädigten ein. Während der Fahrt zu einer Adresse in Durlach forderten die beiden Männer den Fahrer plötzlich dazu auf, das Taxi anzuhalten. Als das Taxi daraufhin in der Auer Straße auf Höhe Hausnummer 10 zum Stehen kam, stiegen die Unbekannten aus dem Mercedes aus. Sie öffneten unvermittelt Fahrer- und Beifahrertür und fingen an das Taxi zu durchsuchen. Als der 32-Jährige hiergegen protestierte, schlug ihn der an der Fahrertür stehende Täter mehrfach ins Gesicht.

Dem Opfer gelang es schließlich, den Alarmknopf des Taxis zu drücken, woraufhin das Fahrzeug anfing zu blinken und zu hupen. Hierdurch abgeschreckt, ließen die Unbekannten von ihrem weiteren Vorgehen ab und flüchteten ohne Beute vom Tatort.

Eine kurz darauf eingeleitete Fahndung nach den Flüchtigen verlief ohne Erfolg.

Das Duo konnte vom Geschädigten wie folgt beschrieben werden:

Der erste Täter war etwa 165 cm groß, circa 40 Jahre alt, mit stämmiger Figur und ganz kurz rasierten Haaren. Er war bekleidet mit einem dunklen T-Shirt und einer kurzen Hose. Er sprach deutsch ohne Akzent. Der zweite Täter war zwischen 180 und 190 cm groß, ebenfalls stämmig und um die 40 Jahre alt. Er hatte mittellange, schwarze Haare und einen langen schwarzen Bart, der fast bis zur Brust reichte. Bekleidet war auch er mit einem dunklen T-Shirt, jedoch mit einer langen Hose.

Weitere Informationen

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter 0721/666-5555 in Verbindung zu setzen.

Polizeirevier Durlach auf www.durlacher.de

von pol veröffentlicht am 16.07.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Termine für 2019 an Durlacher.de melden. Foto: om

Schon viele Termine für 2019 an Durlacher.de gemeldet

2018 konnte Durlacher.de einen Rekord von knapp 800 Termineinträgen verzeichnen, auch für 2019 hat...

Szene aus dem Tatort-Dreh für den Krimi „Gefährliche Wanzen“ 1973 in Karlsruhe: Kommissar (Werner Schumacher) begutachtet vor dem Polizeirevier 6 in der Stephanienstraße 28 eine „Leiche“. Foto: Schlesiger/Stadtarchiv Karlsruhe

Karlsruhe als „Tatort“-Kulisse und Film-Drehort

Eine Leiche auf dem Werderplatz? Das passiert zum Beispiel, wenn Karlsruhe für den „Tatort“ zu...

Orientierungslauf im Bergwald. Foto: cg

Orientierungslauf im Bergwald − Grundschule wird zum Wettkampfzentrum

Am Samstag, 20. Oktober 2018, finden im Durlacher Bergwald die Baden-Württembergischen...

Durlacher Singschule. Fotos: pm

Kindermusical „Alice im Glockenland“ in der Durlacher Stadtkirche

Beim Kindermusical der Durlacher Singschule am Samstag, 20. Oktober 2018, um 16 Uhr in der...

Gemeinsam für die Idee: Ursula Gangnus und Fabian Manske (weiße T-Shirts) finden als Pflegebegleiter unter dem Dach des ASB in Durlach viele Unterstützer. Foto: ASB Region Karlsruhe

Pflegebegleiter des ASB bauen Gruppe für Durlach auf

Wer zuhause einen Angehörigen pflegt, stößt rasch an Grenzen: keine Freizeit mehr, die beruflichen...

Wolfgang Kopf, „bestiario 2“. Serie von vier Collagen im Format 148x210 mm, 2018. Foto: zettzwo

„Das ist alles nur geklaut“ – neue Ausstellung der zettzwo Produzentengalerie

Sich an fremden Sachen vergreifen ist meist eine kriminelle, zumindest aber eine gesellschaftlich...

Ein Lied geht um die Welt. Grafik: pm

Karlsburg Klassik

Am 4. November 2018 geht es in der Durlacher Karlsburg musikalisch um die Welt.

Startschuss zum 26. Durlacher Turmberglauf. Fotos: cg

26. Durlacher Turmberglauf: 800 Teilnehmer und bekannte Sieger auf dem Podest

Mit 810 Anmeldungen durfte das neue Organisationsteam des Durlacher Turmberglaufes in diesem Jahr...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Junge Frau wurde auf dem Nachhauseweg von drei Männern angegangen

Eine 31-Jährige wurde am frühen Mittwochmorgen (3. Oktober 2018) von drei bislang unbekannten...

Herbstferien 2018: Durlach in Aktion. Foto: om

Herbstferien 2018: Durlach in Aktion

Vom 28. bis 31. Oktober 2018 heißt es für Teenies im Alter von 10 bis 13 Jahren aufgepasst: In...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de