. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Bestmöglicher Schutz

Bestmöglicher Schutz. Foto: PSV

Richtig verteidigen lernen. Foto: PSV

Neuer Selbstverteidigungskurs für Frauen beim PSV startet im März 2018.

Selbstverteidigung ist besonders für Frauen und Mädchen immer ein wichtiges Thema. Die Nachfrage nach seriösen Kursangeboten ist groß, darauf hat der Polizeisportverein Karlsruhe reagiert und bietet ab Donnerstag, 8. März, einen neuen Selbstverteidigungskurs für Frauen ab 16 Jahren an.

Thema des Kurses ist die Ausarbeitung von Verteidigungsstrategien, denn die können von Frau zu Frau ganz unterschiedlich sein. Wer nicht schnell rennen kann, sollte zumindest hart schlagen können oder über verbale Stärke verfügen. Auch die Umsetzung des Gelernten in dynamischen und stressbehafteten Szenarien wird erprobt, um den Teilnehmerinnen den bestmöglichen Schutz mit auf den Weg zu geben.

Der Kurs geht über acht Termine, immer donnerstags von 17.30 bis 19 Uhr, Trainer ist Günter Beier. Veranstaltungsort ist die Halle 1 (Teil C) des PSV in der Edgar-Heller-Straße 19.

Die Kosten betragen 80 Euro pro Person, die Anmeldung erfolgt im Internet (siehe Links) - dort erhalten Interessierte auch weitere Informationen zum Trainer und zum Ablauf des Kurses.

Da die Selbstverteidigungskurse des PSV Karlsruhe immer recht schnell ausgebucht sind, empfiehlt sich eine schnelle Anmeldung.

von pm veröffentlicht am 12.01.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Volles Startfeld zum 25-jährigen Jubiläum. Fotos: cg

Durlacher Turmberglauf geht ins 26. Jahr

Der Durlacher Turmberglauf ist keineswegs, wie vielleicht der Namen vorgaukeln könnte, ein Berglauf...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Mann onaniert in Durlach in der Öffentlichkeit

Am Mittwochnachmittag (19. September 2018) wurden der Polizei gleich drei Fälle von...

Die Kinder vermissen ihren Basketballkorb im Weiherhof. Fotos: cg

Wie geht es mit dem Basketballkorb im Weiherhof weiter?

Im Juni berichteten wir über die Kinder im Weiherhof, die ihren viel genutzten Basketballkorb...

Erneut international ausgezeichnete Spitzenfilme bei der 4. Durlacher Filmwoche. Foto: om

Erneut international ausgezeichnete Spitzenfilme bei der 4. Durlacher Filmwoche

Zum vierten Mal seit 2015 präsentiert sich die Durlacher Filmwoche vom 9. bis 14. Oktober 2018 in...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Enkeltrickbetrüger erbeuten in Durlach 32.000 Euro

Erneut waren Trickbetrüger erfolgreich und erbeuteten am Mittwoch (19. September 2018) von einem 73...

Die ehemalige Paracelsus-Klinik Durlach. Foto: cg

Zukunftsmodell in ehemaligem Durlacher Krankenhaus

Die ehemalige Paracelsus-Klinik in Durlach – ältere Karlsruher kennen das Gebäude noch als...

DS-GVO und Pressearbeit sind Themen. Foto: cg

Informationen zu Datenschutz und Medienarbeit

Büro für Mitwirkung und Engagement bietet zwei Veranstaltungen an.

Baden-Marathon: Streckenverlauf in Durlach. Grafik: pm

Baden-Marathon mit bis zu 9000 Läufer/innen – Strecke verläuft auch in Durlach

Bis zu 9.000 Läuferinnen und Läufer werden zum 36. Fiducia & GAD Baden-Marathon am 23. September...

Aufgebrochener Automat. Foto: car

Automaten in Parkhaus aufgebrochen

Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag, 15. September 2018, einen Kassenautomaten sowie einen...

Rathaus Durlach mit dem Bürgerbüro. Foto: cg

Veröffentlichung und Übermittlung von Einwohnerdaten

Was darf Meldebehörde, also Ordnungs- Bürgeramt weitergeben/Widerspruchsrecht.

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de