. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Sponsoren der Lions Fidelitas Classic zu Gast bei der Lebenshilfe Karlsruhe

Für das Sponsorenfrühstück öffnete die Lebenshilfe die Türen ihrer Hagsfelder Werkstätten. Foto: pm

Für das Sponsorenfrühstück öffnete die Lebenshilfe die Türen ihrer Hagsfelder Werkstätten. Foto: pm

Den Lions Club Karlsruhe Fidelitas und die Lebenshilfe Karlsruhe verbindet seit vielen Jahren eine Partnerschaft gelebter Inklusion.

Ob der die gemeinschaftlichen Besuche von Sportveranstaltungen und Konzerten, das inklusive Fußballturnier, welches von den Lions seit einigen Jahren organisiert wird, oder die Teilnahme der Lebenshilfe mit dem legendären „Lebenshilfe-Oldtimerbus“ an der Lions Fidelitas Classic (s. Artikel zum Thema).

Am 10. April bekamen die Unterstützer der Lions Fidelitas Classic Einblick in die Arbeit der Lebenshilfe Karlsruhe: Für das traditionellen Sponsorenfrühstück zur Vorbereitung der Lions Fidelitas Classic öffnete die Lebenshilfe die Türen ihrer Hagsfelder Werkstätten.

„Seit vielen Jahren verbindet uns eine sehr enge Partnerschaft mit der Lebenshilfe“ so Gero Riedesel, Präsident des Lions Club Karlsruhe Fidelitas: „Daher freut es uns heute besonders, den Partnern der Classic zeigen zu können, wo die Gelder eingesetzt werden. Viele sind uns schon seit vielen Jahren verbunden, wie zum Beispiel unser langjähriger Hauptsponsor die GGG Anwälte.“

Höhepunkt im Veranstaltungsjahr der Lebenshilfe

„Die Partnerschaft mit dem Lions Club Karlsruhe-Fidelitas ist für uns eine sehr besondere, geht es doch hier um Begegnungen von Menschen mit und ohne Behinderung auf Augenhöhe. Die Teilnahme an der Classic mir unserem gecharterten Oldtimer-Bus ist ein Höhepunkt im Veranstaltungsjahr der Lebenshilfe und ermöglicht Menschen mit geistigen und mehrfachen Behinderungen ein unvergessliches Erlebnis“, so Andrea Sauermost, Pressesprecherin der Lebenshilfe.

Auch in diesem Jahr gehen am 6. Mai 100 Oldtimer für den guten Zweck an den Start. In diesem Jahr führt die Strecke der Oldtimer-Rallye durch den Kraichgau in den Odenwald mit zahlreichen Punktestationen. Über Hoffenheim, das Neckartal, Heidelberg bis nach Ebersbach als nördlichster Punkt führt die Strecke über idyllische Straßen und Serpentinen wieder zurück nach Karlsruhe.

„Wie in jedem Jahr laufen die Vorbereitungen für diese mittlerweile schon so beliebte Rallye auf Hochtouren und wir hoffen natürlich wie immer auf gutes Wetter, viele Oldtimer-Fans und große und kleine Zuschauer“, so die Organisatoren Marco Israel und Gero Riedesel.

Weitere Informationen

Die Lions Fidelitas Classic ist eine touristische Wohltätigkeitsveranstaltung mit einfachen Wertungsprüfungen. Der Erlös aus dieser Veranstaltung kommt vollumfänglich sozialen Projekten über das Hilfswerk des Lions-Club Karlsruhe-Fidelitas zugute. So konnten bereits seit Beginn der Rallye, 40.000 Euro Spenden für Projekte in der Region gesammelt werden.

GGG – Die Anwälte auf www.durlacher.de

von pm/cg veröffentlicht am 18.04.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Am Sonntag einfach mehrere Stimmen auf einmal abgeben. Grafik: pia

Am Sonntag einfach mehrere Stimmen auf einmal abgeben

Wahllokale sind am 26. Mai 2019 von 8 bis 18 Uhr geöffnet / Briefwähler sollten sich sputen.

Einladung zur Bürgerinformation „Oberer Säuterich“. Grafik: pia

Bürgerinformation zur Rahmenplanung „Oberer Säuterich“

Veranstaltung am 28. Mai 2019 in der Karlsburg Durlach.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zweijähriges Kind in Durlach von Pkw erfasst

Glücklicherweise nur leichtere Verletzungen zog sich eine Zweijährige bei einem Verkehrsunfall am...

Statt mit Auto per Lastenrad in der Durlacher Altstadt unterwegs? Auch für Familien eine Alternative. Foto: cg

Lastenräder für Karlsruher Familien: Verwaltung möchte Förderprogramm ins Leben rufen

Damit mehr Menschen auch langfristig vom Auto aufs Lastenrad umsteigen können, möchte die...

Platz der Grundrechte in direkter Nachbarschaft zum Karlsruher Schloss. Foto: cg

VerfassungsFEST: Karlsruhe feiert vier Tage lang Recht und Gerechtigkeit rund um das Karlsruher Schloss

Zum 70. Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes feiert Karlsruhe mit einem großen und...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zeugenaufruf nach Unfallflucht durch Lkw in Aue

Der Fahrer eines Transporters verursachte in Durlach-Aue am Dienstag (21. Mai 2019) um 8.35 Uhr...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizisten in Durlach als Schlangenfänger im Einsatz

Beamte des Polizeireviers Durlach hatten es am Sonntagnachmittag (19. Mai 2019) mit einem ganz...

Wie 2017 wollen auch in diesem Jahr die inklusiven Teams, die beim „Heimspiel“ antreten, für Begeisterung in der Weiherhofhalle sorgen. Fotos: cg

Ein Feuerwerk des inklusiven Handballs: TS Durlach veranstaltet „Heimspiel VI“

Unter dem Titel „Heimspiel VI“ veranstaltet die Turnerschaft Durlach (TSD) vom 30. Mai bis zum 1....

Region Karlsruhe – Blick vom Turmberg. Foto: cg

Immobilienmarktbericht: Verknappung treibt den Preis nach oben

Unterschiede in Lage und Wohnungsgröße kaum noch wertbildend / Attraktive Makrolage Karlsruhe.

OB ruft zur Europawahl auf. Foto: pia

Europa- und Kommunalwahl 2019: OB ruft zur Europawahl auf

Mentrup: „Demokratie und Rechtssicherheit in Europa stärken“.

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de