. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Bewegung für Menschen mit neurologischen Handicaps

Bewegung für Menschen mit neurologischen Handicaps. Foto: Paul Needham

Foto: Paul Needham

Neurosport bei den Vereinen der INI.

Jedes Jahr erleiden in Deutschland rund 200.000 Menschen einen Schlaganfall – und das betrifft keinesfalls nur Senioren, man ist in keinem Lebensalter davor gefeit. Viele andere leben mit neurologischen Beeinträchtigungen aufgrund von Krankheiten und Unfällen.

Das Angebot Neurosport, das es beim Polizeisportverein Karlsruhe seit 2008 gibt, richtet sich an eben jene Menschen, die sich nach einem Schlaganfall wieder sportlich betätigen wollen, die an Parkinson, Multiple Sklerose, Morbus Bechterew oder Schädel-Hirn-Traumata leiden, aber trotzdem nicht auf Bewegung verzichten möchten.

Neurosport kann ein wichtiger Bestandteil des Rehabilitationsprozesses sein. Bei Erkrankungen des Nervensystems fördert Bewegung auf spielerische Weise Wahrnehmung und Wohlbefinden, der soziale Kontakt und Austausch mit anderen Betroffenen sorgt zudem für neues Selbstbewusstsein. Im Vordergrund stehen Übungen zur Verbesserung der Koordination, des Gleichgewichts, der Feinmotorik sowie der Muskelkraft, wodurch die Selbständigkeit und Unabhängigkeit der Teilnehmer verbessert werden kann.

Sport und Bewegung für Menschen mit neurologischen Handicaps fördert

die Mobilität, die Alltagskompetenz, die Grob- und Feinmotorik, die physische Leistungsfähigkeit, die Hirnleistung und die kognitiven Funktionen

Sport und Bewegung für Menschen mit neurologischen Handicaps vermeidet

Folgeerkrankungen, stabilisiert den psychischen Zustand (Depressionen, Angst), verbessert die sozialen Kontakte, hat positive Auswirkungen durch den Gruppeneffekt (Krankheitsbewältigung, Selbstwertgefühl, Motivation)

Neurosport gibt es beim PSV Karlsruhe immer montags und donnerstags, von 10 bis 11 Uhr und von 11.15 bis 12.15 Uhr – Informationen dazu unter im Internet (siehe Links) oder per E-Mail an info(at)psv-karlsruhe.de, Telefon: 0721 / 944200

Weitere Informationen

Vereine der Initiative Gesundheitssport: ESG Frankonia, In Nae, KTV, MTV, PSK, PSV, SC Wettersbach, SG Eichenkreuz,  SG Siemens, SG Stupferich, SpVgg Aue, SSC, SV Nordwest, SVK Beiertheim, TG Aue, TS Durlach, TS Mühlburg, TSV Bulach, TSV Grötzingen, TSV Grünwinkel, TSV Palmbach, TSV Rintheim, TUS Neureut, TUS Rüppurr, VT Hagsfeld, SSV Ettlingen, TG Eggenstein, TG Söllingen, TV Bretten, TV Hochstetten, TSG Blankenloch, Skizunft Durlach

Kooperationspartner: Schul- und Sportamt, Sportkreis Karlsruhe, Karlsruher Turngau, AOK Mittlerer Oberrhein

von pm veröffentlicht am 11.11.2016

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zweijähriges Kind in Durlach von Pkw erfasst

Glücklicherweise nur leichtere Verletzungen zog sich eine Zweijährige bei einem Verkehrsunfall am...

Statt mit Auto per Lastenrad in der Durlacher Altstadt unterwegs? Auch für Familien eine Alternative. Foto: cg

Lastenräder für Karlsruher Familien: Verwaltung möchte Förderprogramm ins Leben rufen

Damit mehr Menschen auch langfristig vom Auto aufs Lastenrad umsteigen können, möchte die...

Platz der Grundrechte in direkter Nachbarschaft zum Karlsruher Schloss. Foto: cg

VerfassungsFEST: Karlsruhe feiert vier Tage lang Recht und Gerechtigkeit rund um das Karlsruher Schloss

Zum 70. Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes feiert Karlsruhe mit einem großen und...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zeugenaufruf nach Unfallflucht durch Lkw in Aue

Der Fahrer eines Transporters verursachte in Durlach-Aue am Dienstag (21. Mai 2019) um 8.35 Uhr...

Mit bis zu 13 Prozent Steigung geht es für die Teilnehmer den Turmberg hinauf. Fotos: cg

Der Berg ruft wieder! – Turmbergrennen 2019

Das Turmbergrennen wird in diesem Jahr 18 Jahre jung und damit schon „volljährig“.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizisten in Durlach als Schlangenfänger im Einsatz

Beamte des Polizeireviers Durlach hatten es am Sonntagnachmittag (19. Mai 2019) mit einem ganz...

Wie 2017 wollen auch in diesem Jahr die inklusiven Teams, die beim „Heimspiel“ antreten, für Begeisterung in der Weiherhofhalle sorgen. Fotos: cg

Ein Feuerwerk des inklusiven Handballs: TS Durlach veranstaltet „Heimspiel VI“

Unter dem Titel „Heimspiel VI“ veranstaltet die Turnerschaft Durlach (TSD) vom 30. Mai bis zum 1....

Region Karlsruhe – Blick vom Turmberg. Foto: cg

Immobilienmarktbericht: Verknappung treibt den Preis nach oben

Unterschiede in Lage und Wohnungsgröße kaum noch wertbildend / Attraktive Makrolage Karlsruhe.

OB ruft zur Europawahl auf. Foto: pia

Europa- und Kommunalwahl 2019: OB ruft zur Europawahl auf

Mentrup: „Demokratie und Rechtssicherheit in Europa stärken“.

Europa- und Kommunalwahl 2019. Grafik: cg

Europa- und Kommunalwahl 2019: Stimmzettel für Kommunalwahl kommen ins Haus

Briefwahl hat bereits Rekordniveau erreicht / Service am Wahlabend.

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de