Historischer Vortrag: Der Tag, an dem die Preußen kamen

Gefecht bei Durlach am 25. Juni 1849: Pfinzgaumuseum, A,I/130

Gefecht bei Durlach am 25. Juni 1849: Pfinzgaumuseum, A,I/130

Prinz Wilhelm von Preußen: Aus: Bernhard Kugler, Kaiser Wilhelm. 1888

Prinz Wilhelm von Preußen: Aus: Bernhard Kugler, Kaiser Wilhelm. 1888

Das Gefecht an der Obermühle am 25. Juni 1849. Lichtbildervortrag des Historischen Vereins am Dienstag, 4. Juni 2024, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Durlacher Rathauses.

Nach jetzt 175 Jahren erinnert der Freundeskreis Pfinzgaumuseum – Historischer Verein Durlach an dieses Ereignis, das im Durlacher Geschichtsbewusstsein durchaus präsent ist, sind doch sogar einige eingemauerte Kanonenkugeln heute noch zu sehen. Gerade deshalb lohnt es sich, einigen Fragen dazu nachzugehen. Wie sind die Vorgänge in den Verlauf der 1848er Revolution einzuordnen? Warum kam es gerade hier zu dieser militärischen Auseinandersetzung? Wer waren die Verteidiger Durlachs und wer ihre Gegner, die man vereinfachend „die Preußen“ nennt? Welche Auswirkungen hatte das Ergebnis für die Bevölkerung Durlachs? Dabei dürfte manches Überraschende zu Tage kommen wie z.B. die entscheidende Rolle von internationalen Milizen bei der Verteidigung oder auf preußischer Seite das Geheimnis der Iserlohner Landwehr.

Zum Referenten

Dr. Peter Güß ist 1933 geboren und wuchs im badischen Königsbach auf.  Er studierte in München und Freiburg und promovierte in Geschichte. Fast 40 Jahre unterrichtete er am Durlacher Markgrafen-Gymnasium Geschichte, Latein und Englisch. Seit vielen Jahren hat er sich als Heimatforscher Themen der Durlacher und Grötzinger Geschichte gewidmet und seine Ergebnisse oft im Rahmen historischer Vorträge oder in Buchform vorgestellt. Es trifft sich, dass ein weiterer Schwerpunkt seiner Interessen die 1848er Revolution ist.
Als Mitgründer des Historischen Vereins Durlach wurde er für sein langjähriges Engagement mit der Ehrennadel des Arbeitskreises Heimatpflege und dem Karl-Gustav-Fecht-Preis ausgezeichnet.

Der Eintritt ist frei, Spenden willkommen.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Bisher liegt der Fremdstoffanteil in Karlsruhe bei  über fünf Gewichtsprozent – das muss sich ändern. Foto: jow

Bioabfall wird künftig gescannt – Stadt kauft Scanner

Der Karlsruher Bioabfall soll „sauberer“ werden, also sortenreiner, denn eine aktuelle Bioabfallanalyse zeige, dass sich zu viele Verpackungen, sogar…

mehr
Jugendchor der University United Methodist Church (North Carolina, USA). Foto: pm

Duke Ellington: Sacred Concert – Konzert in der Reihe „Kunst der Chormusik“

Das Geistliche Konzert des vor 50 Jahren verstorbenen Duke Ellington erklingt am Freitag, 28. Juni 2024, um 19.30 Uhr in der Reihe „Kunst der…

mehr
Badischer Humor und ein Gläschen Rotwein, wie 2012 beim Weihnachtsmarkt im Rathaus. Foto: cg

Das letzte Gläschen Rotwein ist getrunken – Ein Nachruf

Mit tiefem Bedauern und großer Trauer verabschiedet sich der „Bund Freiheit statt Baden-Württemberg“ von Harald Hurst, der im Jahr 1994 die bedeutende…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien