Großes Dressur- und Springturnier mit Baden-Cup und badischen Meisterschaften im Vierkampf

Springreiten beim Turnier des Durlacher Reitervereins. Foto: Reiterverein Durlach

Springreiten beim Turnier des Durlacher Reitervereins. Foto: Reiterverein Durlach

Vom 21. bis 23. Juni 2024 findet auch dieses Jahr wieder das traditionelle Dressur- und Springturnier des Reitervereins 1908 Durlach in der Unteren Hub statt. Reiter und Pferdefans dürfen sich auf drei Tage voller spannender Wettkämpfe und vielseitiger Unterhaltung freuen.

Geboten wird hochklassiger Pferdesport und ein abwechslungsreiches Programm in den unterschiedlichen Leistungsklassen der Dressur, bei der die Harmonie zwischen Reiter und Pferd im Mittelpunkt steht, sowie im Springen, wo Geschwindigkeit und Präzision gefragt sind – Spannung garantiert! Für die Kleinen steht am Samstag ab 13 Uhr zudem Ponyreiten und Basteln auf dem Programm.

Am Freitag startet das Programm voraussichtlich um 16 Uhr, Samstag und Sonntag geht es am frühen Vormittag los. Die sportlichen Höhepunkte des Turniers bietet der Sonntag Nachmittag mit dem Baden-Cup, einem M*-Springen mit Stechen und der M*-Dressur. Dem Andenken an den kürzlich verstorbenen Karl Meid, der nicht nur Durlacher Urgestein, sondern auch erfolgreicher Reiter und eine Legende des Hufbeschlags war, gilt das Springen Klasse L am Samstag Mittag.

Auch die badischen Meisterschaften im Vierkampf werden wieder ausgetragen, einer Kombination aus Reitsport, Leichtathletik und Schwimmen. Die Teilnehmer müssen hier in den Disziplinen Dressur, Springen, Schwimmen und Laufen ihre vielseitigen Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Alle, die auf dem Gelände des Reitervereins in der Unteren Hub vorbeischauen wollen, sind herzlich eingeladen, Turnierluft zu schnuppern und mitzufiebern. Der Eintritt ist auch dieses Jahr wieder an allen Tagen frei. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Weitere Informationen

Zu erreichen ist das Turniergelände in der Lenzenhub mit der Straßenbahnlinie S5 (Haltestelle Hubstraße, 5 Gehminuten), mit dem Fahrrad oder mit dem Auto (Gewann 1, 76277 Karlsruhe).

Das detaillierte Programm ist online zu finden (siehe „Links“).

Reiterverein Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Wie das Hansa-Fest hat auch das Schubkarren-Rennen Tradition: Hier die Rennen 1964 und 2016 im Vergleich. Foto: ARGE Aue

7. Hansa-Fest Ende Juli – Feiern für den guten Zweck!

Am 27. und 28. Juli 2024 dreht sich auf dem Hansaplatz alles wieder um das beliebte Aumer Kultgetränk: dem „Hansa“ – die ARGE Aue lädt zu ihrem…

mehr

Künstlergruppe „Goldener Flor“ mit einer Kunstausstellung

Vier befreundete Künstler und Künstlerinnen (Kurt Boecker, Olga David, Arne Groh und Katharina Valeeva) laden Kunstinteressierte zu einem…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien