Der neue Karlsruher Gemeinderat: 11 Parteien und Gruppierungen, 21 neue Räte

Durlach zukünftig stark im Gemeinderat vertreten (v.l.): Dr. Stefan Noé (FDP), Andreas Kehrle (CDU), Mathias Tröndle (SPD), Dr. Sonja Klingert (GRÜNE) und Dirk Müller (CDU). In der Mitte gratuliert Ortsvorsteherin Alexandra Ries. Foto: cg

Durlach zukünftig stark im Gemeinderat vertreten (v.l.): Dr. Stefan Noé (FDP), Andreas Kehrle (CDU), Mathias Tröndle (SPD), Dr. Sonja Klingert (GRÜNE) und Dirk Müller (CDU). In der Mitte gratuliert Ortsvorsteherin Alexandra Ries. Foto: cg

Der Bundestrend war auch in Karlsruhe bei der Wahl zum Gemeinderat zu spüren: Die Parteien der „Ampel“ in Berlin mussten Verluste hinnehmen.

In Zahlen: 225.262 Wahlberechtigte waren in der Fächerstadt aufgerufen, ihre Stimmen (insgesamt 6.040.820 gültige, 2,13 % ungültige) abzugeben, die bei einer Wahlbeteiligung von 61,35 % wie folgt (vorläufiges Ergebnis) auf die Parteien und Kandidaten entfielen.

GRÜNE

25,59 % (-4,45 %) | 12 Sitze
Gewählte Bewerber in der Reihenfolge der erhaltenen Stimmen: Aljoscha Löffler (geboren in Otterndorf, wohnhaft: Weststadt), Leonie Wolf (geboren in, wohnhaft: Südweststadt), Dr. Clemens Cremer (geboren in Reutlingen, wohnhaft: Waldstadt), Jorinda Fahringer (geboren in Schwaz (A), wohnhaft Innenstadt-West:), Dr. Iris Sardarabady (geboren in Völklingen, wohnhaft: Nordstadt), Benjamin Bauer (geboren in Pforzheim, wohnhaft: Durlach), Verena Uta Anlauf (geboren in, wohnhaft:), Ceren Akbaba (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Innenstadt-West), Ivo Dujmović (geboren in, wohnhaft: Weststadt), Dr. Susanne Heynen (geboren in Hamburg, wohnhaft: Weststadt), Dr. Sonja Klingert (geboren in Heidelberg, wohnhaft: Durlach), Christian Klinkhardt (geboren in München, wohnhaft: Oststadt)

CDU

19,61 % (+0,91 %) | 10 Sitze
Gewählte Bewerber in der Reihenfolge der erhaltenen Stimmen: Detlef Hofmann (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Neureut), Katrin Schütz (geboren in Ettlingen, wohnhaft: Weststadt), Dirk Müller (geboren in -, wohnhaft: Durlach), Dr. Thomas Müller (geboren in -, wohnhaft: Weststadt), Bettina Meier-Augenstein (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Rüppurr), Dr. Rahsan Dogan (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Hagsfeld), Tilman Pfannkuch (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Grünwettersbach), Tobias Bunk (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Innenstadt-West), Andreas Kehrle (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Durlach), Nicolas Schütz (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Weststadt)

SPD

12,39 % (-1,89 %) | 6 Sitze
Gewählte Bewerber in der Reihenfolge der erhaltenen Stimmen: Yvette Melchien (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Nordweststadt), Dr. Anton Huber (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Wolfartsweier), Sibel Uysal (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Rüppurr), Dr. Raphael Fechler (geboren in Wuppertal, wohnhaft: Nordweststadt), Mathias Tröndle (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Durlach), Elke Ernemann (geboren in Aschaffenburg, wohnhaft: Hohenwettersbach)

AfD

10,03 % (+2,91 %) | 5 Sitze
Gewählte Bewerber in der Reihenfolge der erhaltenen Stimmen: Dr. Paul Schmidt (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Bulach), Oliver Schnell (geboren in Konstanz, wohnhaft: Neureut), Marco Gottmann (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Waldstadt), Rouven Simon Stolz (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Neureut), Andreas Seidler (geboren in Stuttgart, wohnhaft: Durlach)

FDP

6,24 % (-1,04 %) | 3 Sitze
Gewählte Bewerber in der Reihenfolge der erhaltenen Stimmen: Annette Böringer (geboren in Koblenz, wohnhaft: Weststadt), Thomas Hock (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Waldstadt), Dr. Stefan Noe (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Durlach)

Volt

5,81 % (+5,81 %) | 3 Sitze
Gewählte Bewerber in der Reihenfolge der erhaltenen Stimmen: Fabian Gaukel (geboren in Bruchsal, wohnhaft: Innenstadt-Ost), Adina Geißinger (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Beiertheim-Bulach), Kiên Nguyen (geboren in Hanoi, wohnhaft: Weststadt)

DIE LINKE

5,55 % (-1,46 %) | 3 Sitze
Gewählte Bewerber in der Reihenfolge der erhaltenen Stimmen: Christina Zacharias (geboren in Rastatt, wohnhaft: Weststadt), Franziska Buresch (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Südweststadt), Anne-Kathrin Berghoff (geboren in Bad Friedrichshall, wohnhaft: Nordstadt)

KAL

5,32 % (+0,29 %) | 3 Sitze
Gewählte Bewerber in der Reihenfolge der erhaltenen Stimmen: Lüppo Cramer (geboren in Emden, wohnhaft: Weiherfeld), Michael Haug (geboren in Karlsruhe, wohnhaft: Heidenstückersiedlung), Sonja Döring (geboren in Hamburg, wohnhaft: Daxlanden)

Die PARTEI

3,03 % (-1,55 %) | 1 Sitz
Gewählter Bewerber: Max Braun (geboren in Stutensee, wohnhaft: Weststadt)

FW KA

2,97 % (-0,26 %) | 1 Sitz
Gewählte Bewerberin: Petra Lorenz (geboren in Pforzheim, wohnhaft: Waldstadt)

FÜR Karlsruhe

2,03 % (-0,69 %) | 1 Sitz
Gewählter Bewerber: Friedemann Kalmbach (geboren in Berneck, wohnhaft: Grünwinkel)

Mit nun elf Parteien und Gruppierungen (von 15 zur Wahl stehenden) im neuen Karlsruher Gemeinderat werde es mit Sicherheit spannender, Mehrheiten für Themen zu finden, merkte Karlsruhes Oberbürgermeister Frank Mentrup an. Übrigens waren 27 der 48 Gemeinderäte schon in der vergangenen Sitzungsperiode dabei; 21 Gemeinderäte sind künftig neu dabei.

Ortschaftsrat Durlach

ParteiBewerber/inStimmen
GRÜNEDr. Klingert, Sonja6.662
GRÜNEStolz, Christina5.854
GRÜNEPötzsche, Martin5.036
GRÜNETessmer, Gabriel4.977
GRÜNEDr. Mezger, Karin4.921
GRÜNEIsele, Margot4.517
CDUKehrle, Andreas7.570
CDUMüller, Dirk6.231
CDUDörflinger, Ulrike4.317
CDUMiersch, Rüdiger4.014
CDUZwilling, Steffen3.994
CDUGraf, Elke3.551
SPDDifflipp-Eppele, Marianne4.485
SPDTröndle, Mathias3.846
SPDDr. Rausch, Jan-Dirk3.503
FDPDr. Noe, Stefan2.932
FDPGaebel, Norman2.049
FW DurlachThormann, Rena2.853
FW DurlachClemens, Gerd2.498
AfDRathjen, Axel3.750
AfDKluger, Achim3.549
DIE LINKEFrey, Anna1.599

 

Weitere Informationen

Mehr Infos und die Ergebnisse finden sich online (siehe „Weiterführende Links“).

Kommunal- und Europawahl 2024

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Wie das Hansa-Fest hat auch das Schubkarren-Rennen Tradition: Hier die Rennen 1964 und 2016 im Vergleich. Foto: ARGE Aue

7. Hansa-Fest Ende Juli – Feiern für den guten Zweck!

Am 27. und 28. Juli 2024 dreht sich auf dem Hansaplatz alles wieder um das beliebte Aumer Kultgetränk: dem „Hansa“ – die ARGE Aue lädt zu ihrem…

mehr

Künstlergruppe „Goldener Flor“ mit einer Kunstausstellung

Vier befreundete Künstler und Künstlerinnen (Kurt Boecker, Olga David, Arne Groh und Katharina Valeeva) laden Kunstinteressierte zu einem…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien