„Werkschau“ – Neue Ausstellung der zettzwo Produzentengalerie

Pavel Miguel, „make love not war“, Bronze. Foto: pm

Pavel Miguel, „make love not war“, Bronze. Foto: pm

Die Juni-Ausstellung der zettzwo Produzentengalerie wird von Pavel Miguel mit einer Werkschau bestritten, in der er neben seinen neuesten Werken auch seine auf der Biennale in Venedig gewonnen Eindrücke mitverarbeitet.

Der aus Kuba stammende Künstler, der seit der Gründung der zettwo Produzentengalerie Mitglied ist, zeigt in Venedig derzeit seine Pietá, die bereits lokal große Aufmerksamkeit hervorgerufen hatte. Ganz in dem neuen Konzept der Galerie, bei dem die Mitglieder immer zu zweit ein monatliches Thema bestreiten, wird ein konzeptionell ergänzender Gastkünstler mit von der Partie sein.

Vernissage

Freitag, 14. Juni 2024, 19 Uhr, Ausstellungsdauer bis Samstag, 6. Juli 2024.
Öffnungszeiten: samstags von 10 bis 14 Uhr.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Bisher liegt der Fremdstoffanteil in Karlsruhe bei  über fünf Gewichtsprozent – das muss sich ändern. Foto: jow

Bioabfall wird künftig gescannt – Stadt kauft Scanner

Der Karlsruher Bioabfall soll „sauberer“ werden, also sortenreiner, denn eine aktuelle Bioabfallanalyse zeige, dass sich zu viele Verpackungen, sogar…

mehr
Jugendchor der University United Methodist Church (North Carolina, USA). Foto: pm

Duke Ellington: Sacred Concert – Konzert in der Reihe „Kunst der Chormusik“

Das Geistliche Konzert des vor 50 Jahren verstorbenen Duke Ellington erklingt am Freitag, 28. Juni 2024, um 19.30 Uhr in der Reihe „Kunst der…

mehr
Badischer Humor und ein Gläschen Rotwein, wie 2012 beim Weihnachtsmarkt im Rathaus. Foto: cg

Das letzte Gläschen Rotwein ist getrunken – Ein Nachruf

Mit tiefem Bedauern und großer Trauer verabschiedet sich der „Bund Freiheit statt Baden-Württemberg“ von Harald Hurst, der im Jahr 1994 die bedeutende…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien