Kostenlose Inline-Kurse für Kinder von fünf bis zehn Jahren

Skateplatz Durlach-Killisfeld. Foto: cg

Skateplatz Durlach-Killisfeld. Foto: cg

Kostenloses Inline-Training für Kinder von fünf bis zehn Jahren bietet das Programm „Soziales Miteinander durch Sport“ des Schul- und Sportamts in Zusammenarbeit mit den Profis von „Caros Inline Academy“ an.

Auf Skateplätzen in verschiedenen Stadtteilen lernen Anfängerinnen und Anfänger spielerisch den Umgang mit den Inlinern. Fortgeschrittene bekommen die Gelegenheit, ihre Sicherheit und Technik zu verbessern, bis hin zum Fahren über diverse Rampen.

Termine 2024, jeweils von 15 bis 17 Uhr:

  •  6. Juni 2024: Skateplatz Durlach-Aue, Fiduciastraße, Killisfeld
  • 13. Juni 2024: Skateplatz Europahalle, Vorplatz
  • 20. Juni 2024: Skateplatz Grünwettersbach, Thüringer Straße
  • 27. Juni 2024: Skateplatz Daxlanden, Vorderstraße, Daxlander Straße
  • 4. Juli 2024: Skateplatz Oberreut, am Badeniaplatz

Gelenkschützer und Helm sind für die Teilnahme zwingend vorgeschrieben und können, ebenso wie Inlineskates, gegen Hinterlegung eines Pfands vor Ort kostenlos ausgeliehen werden. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Regen findet das Angebot aus Sicherheitsgründen nicht statt.

Weitere Informationen

Weitere Informationen erhalten Interessierte beim Schul- und Sportamt, Abteilung Sport: Telefon 0721 / 133-4168, E-Mail sport(at)sus.karlsruhe.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Bisher liegt der Fremdstoffanteil in Karlsruhe bei  über fünf Gewichtsprozent – das muss sich ändern. Foto: jow

Bioabfall wird künftig gescannt – Stadt kauft Scanner

Der Karlsruher Bioabfall soll „sauberer“ werden, also sortenreiner, denn eine aktuelle Bioabfallanalyse zeige, dass sich zu viele Verpackungen, sogar…

mehr
Jugendchor der University United Methodist Church (North Carolina, USA). Foto: pm

Duke Ellington: Sacred Concert – Konzert in der Reihe „Kunst der Chormusik“

Das Geistliche Konzert des vor 50 Jahren verstorbenen Duke Ellington erklingt am Freitag, 28. Juni 2024, um 19.30 Uhr in der Reihe „Kunst der…

mehr
Badischer Humor und ein Gläschen Rotwein, wie 2012 beim Weihnachtsmarkt im Rathaus. Foto: cg

Das letzte Gläschen Rotwein ist getrunken – Ein Nachruf

Mit tiefem Bedauern und großer Trauer verabschiedet sich der „Bund Freiheit statt Baden-Württemberg“ von Harald Hurst, der im Jahr 1994 die bedeutende…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien