Wertstoffsammlung: Stadt drängt beim zuständigen Entsorger auf Verbesserungen

Unzuverlässige Leerungen der Wertstofftonnen führen in Karlsruhe zu Unmut. Foto: cg

Unzuverlässige Leerungen der Wertstofftonnen führen in Karlsruhe zu Unmut. Foto: cg

Seit dem zum Jahreswechsel vollzogenen Übergang der Verantwortung für die Wertstoffsammlung von der Stadt Karlsruhe zu Knettenbrech + Gurdulic kommt es verstärkt zu nicht geleerten Wertstofftonnen.

Da die kostenfreie Servicehotline des Entsorgungsunternehmens (siehe „Weitere Informationen“) oft nicht erreichbar ist, wenden sich seit Jahresbeginn die Bürgerinnen und Bürger verstärkt direkt oder über die Behördennummer 115 an das Team Sauberes Karlsruhe (TSK).

Das TSK könne die Verärgerung und Kritik der Karlsruher Bürgerinnen und Bürger nachvollziehen. Bereits vor der geplanten Umstellung sei das TSK mit Knettenbrech + Gurdulic im Austausch gewesen und hätte frühzeitig und mit Nachdruck die Schaffung notwendiger Bedingungen gefordert, um einen reibungslosen Übergang der Leerung der Wertstofftonnen zu gewährleisten. Aufgrund der nun zahlreich bei der Stadt eingehenden Beschwerden hat das TSK als öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger bei Knettenbrech + Gurdulic auf eine deutliche Verbesserung des Leerungsservices sowie der Erreichbarkeit der Hotline gedrängt. Das TSK werde auch weiterhin auf eine umgehende Behebung vorhandener Missstände bei der Leerung bestehen.

Beschwerden werden weitergeleitet

Alle beim TSK eingehenden Beschwerden zu nicht geleerten Wertstofftonnen würden unverzüglich an das Entsorgungsunternehmen weitergeleitet. Um für eine reibungslosere Wertstoffsammlung zu sorgen, werde das TSK in wenigen Tagen mit Knettenbrech + Gurdulic das Gespräch führen und Verbesserungen sowie Einhaltung des Vertrags mit BDS einfordern.

Weitere Informationen

Seit dem 1. Januar 2024 ist für Fragen oder Probleme rund um die Wertstofftonne die Firma Knettenbrech + Gurdulic zuständig:

Hotline 0800 / 5052505, E-Mail: lvp-ka(at)knettenbrechgurdulic.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Abwechslungsreiche Führungen durch die Fächerstadt mit Karlsruhe Tourismus GmbH. Fotos: KTG

Karlsruhe im Frühjahr neu entdecken mit den Themenführungen von Karlsruhe Tourismus

Das schöne Frühlingswetter lockt jetzt wieder zu Entdeckungstouren nach draußen. Die Themenführungen der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH laden dazu ein,…

mehr

Was macht die Freiwillige Feuerwehr so alles?

Parallel zum Verkaufsoffenen Sonntag am 28. April 2024 in Durlach findet bei der Freiwilligen Feuerwehr Durlach im Weiherhof der Tag der offenen Tür…

mehr
Angebote und Aktionen: Der Verkaufsoffene Sonntag lädt zum Einkaufsbummel in die Markgrafenstadt ein. Foto: cg

Verkaufsoffener Sonntag am 28. April: „Durlach blüht auf...“

Auch in diesem Frühjahr findet in Durlach wieder ein verkaufsoffener Sonntag statt. Am 28. April 2024 haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien