Kinderfreundlichkeit: Besonderes Engagement gesucht

Symbolbild Kinder. Foto: cg

Foto: cg

Frist für Vorschläge läuft bis 15. April 2024, die Preisverleihung durch Kinderjury findet im Juni 2024 statt.

Kinder und Jugendliche sind die Zukunft der Gesellschaft und bereichern das Leben – trotzdem werden ihre Belange oft nur am Rande wahrgenommen und zu wenig berücksichtigt. Um mehr Aufmerksamkeit für die Lebenswelten von Kindern und dem Engagement für die jungen Karlsruherinnen und Karlsruher zu schaffen, vergibt das Kinderbüro in Kooperation mit dem Kinderschutzbund den Kinderfreundlichkeitspreis.

Preis würdigt besonderen Einsatz

Für die Auszeichnung vorgeschlagen werden können Menschen, Institutionen, Initiativen, Vereine und Unternehmen aus Karlsruhe, die sich in besonderer Art und Weise für die Jüngsten, ihre Interessen und Lebensbedingungen in der Fächerstadt einsetzen – möglicherweise mit wenigen Mitteln und wenig beachtet. Der Preis soll diesen besonderen Einsatz für Kinderfreundlichkeit belohnen und ein positives Beispiel für andere geben.

Jury aus Kindern und Jugendlichen entscheidet

Der Kinderfreundlichkeitspreis ist zudem ein wichtiges Beispiel von Kinderbeteiligung in Karlsruhe, denn eine Jury aus Kindern und Jugendlichen entscheidet über die Prämierung der Preisträgerinnen und Preisträger sowie die Preisvergabe. Einen Termin dafür gibt es schon: Die Verleihung findet am 27. Juni um 18 Uhr im Jubez statt. Unterstützt von der Monsignore Friedrich Ohlhäuser-Stiftung werden Geld- und Sachpreise im Wert von bis 3000 Euro vergeben.

Weitere Informationen

Vorschläge sind ab sofort über ein Online-Formular (siehe Links) möglich und bis zum 15. April 2024 willkommen.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Angebote und Aktionen: Der Verkaufsoffene Sonntag lädt zum Einkaufsbummel in die Markgrafenstadt ein. Foto: cg

Verkaufsoffener Sonntag am 28. April: „Durlach blüht auf...“

Auch in diesem Frühjahr findet in Durlach wieder ein verkaufsoffener Sonntag statt. Am 28. April 2024 haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet…

mehr

Bei den Grabungen am Hengstplatz wurde noch mehr „gefunden“

Die Bauarbeiten für den neuen Wohnkomplex am Durlacher Hengstplatz schreiten weiter voran. Doch nach den „gefundenen“ über 160 Skeletten auf dem Areal…

mehr
Das „Kruschtlmärktle“ für Kinder und Jugendliche hatte 2023 Premiere. Foto: cg

„Kruschtlmärktle“ am 27. April – Flohmarkt für Kinder und Jugendliche in Durlach

Das Stadtamt Durlach veranstaltet in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Durlacher und Auer Vereinen und dem Kinder- und Jugendhaus Durlach nach…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien