Pfinzgaumuseum: Führung durch die Sonderausstellung Fayencen

Sonderausstellung „Aufgetischt! 300 Jahre Durlacher Fayencen“ im Pfinzgaumuseum. Foto: cg

Sonderausstellung „Aufgetischt! 300 Jahre Durlacher Fayencen“ im Pfinzgaumuseum. Foto: cg

Seit Juli 2023 zeigt das Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach ausgewählte Stücke der Durlacher Fayencemanufaktur.

Am Sonntag, 15. Oktober 2023, um 15 Uhr führt Susanne Stephan-Kabierske zunächst durch die Sonderausstellung und vermittelt spannende Einblicke in die faszinierende Welt der Fayencen. Danach geht es weiter mit einem kleinen Stadtrundgang zum ehemaligen Standort der Manufaktur an der Pfinzstraße.

Im Zentrum der Sonderausstellung „Aufgetischt! 300 Jahre Durlacher Fayencen“ (siehe Artikel zum Thema) steht die breite Produktpalette der Manufaktur, die Keramikähnlichen Krüge und Geschirrteile gelten als Vorläufer des Porzellan. Die rund 100 Stücke umfassende Präsentation vereint kostbare Leihgaben des Badischen Landesmuseums Karlsruhe, der Sammlung Widmann sowie der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg.

Weitere Informationen

Dauer der Führung: ca. eineinhalb bis zwei Stunden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung ist bis spätestens Freitag (13. Oktober 2023) erforderlich unter: stadtmuseum(at)kultur.karlsruhe.de oder 0721 / 133-4231.

Der Eintrittspreis in die Sonderausstellung beträgt zwei, ermäßigt einen Euro. Die Teilnahme an der Führung ist im Eintrittspreis enthalten.

Pfinzgaumuseum

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Angebote und Aktionen: Der Verkaufsoffene Sonntag lädt zum Einkaufsbummel in die Markgrafenstadt ein. Foto: cg

Verkaufsoffener Sonntag am 28. April: „Durlach blüht auf...“

Auch in diesem Frühjahr findet in Durlach wieder ein verkaufsoffener Sonntag statt. Am 28. April 2024 haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet…

mehr

Bei den Grabungen am Hengstplatz wurde noch mehr „gefunden“

Die Bauarbeiten für den neuen Wohnkomplex am Durlacher Hengstplatz schreiten weiter voran. Doch nach den „gefundenen“ über 160 Skeletten auf dem Areal…

mehr
Das „Kruschtlmärktle“ für Kinder und Jugendliche hatte 2023 Premiere. Foto: cg

„Kruschtlmärktle“ am 27. April – Flohmarkt für Kinder und Jugendliche in Durlach

Das Stadtamt Durlach veranstaltet in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Durlacher und Auer Vereinen und dem Kinder- und Jugendhaus Durlach nach…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien