Durlacher Kommissionsflohmarkt spendet erneut doppelt

Durlacher Kommissionsflohmarkt spendet insgesamt 4.500 Euro. Foto: pm

Foto: pm

Der Besuch des Herbst- sowie Frühjahresflohmarktes 2022 bzw. 2023 war wieder nur durch limitierte Einlasskarten möglich, dennoch kamen insgesamt 4.500 Euro an Spendengeldern zusammen.

„Die ersten drei Einkaufseinheiten waren schnell ausverkauft, was für das erarbeitete Konzept des Orga-Team spricht“, meinte Ralf Michalzik, der mit seiner Frau Jasmin diesen Flohmarkt vor fast zehn Jahren in Durlach gegründet hat und mittlerweile zur festen Größe in Karlsruhe und Umgebung geworden ist.

Beim Herbstflohmarkt konnte wegen den unvorhersehbaren Kosten der Festhallenanmietung und der damit niedriger ausfallenden Spende mit der Sparkassenstiftung Karlsruhe ein Unterstützer gewonnen werden. Dadurch erhielten die Turnerschaft Durlach und DJK Durlach jeweils 750 Euro vom Gewinn des Flohmarktes. Zusätzlich wurden die Spende mit der gleichen Summe für beide Vereine durch die Sparkassenstiftung Karlsruhe aufgestockt. Außerdem bekam das Schulbandprojekt der Friedrichrealschule „Los Catacombos“ auf Initiative des Orga-Teams von der Sparkassenstiftung weitere 1.000 Euro auf ihr Konto für Instrumentenanschaffungen überwiesen.

NEU: Vereinsvorstellung

Zum ersten Mal gab es beim Frühjahresflohmarkt vor der Festhalle für zwei Durlacher Vereine die Möglichkeit, sich den Besuchern zu repräsentieren und Werbung für ihre Aktivitäten, besonders im Kinder- und Jugendbereich zu machen. Das Angebot des Orga-Teams nahmen das Musikforum Durlach und die KaGe 04 Durlach gerne an und waren mit der Resonanz sehr zufrieden.

Mitte Mai fand nun die obligatorische Scheckübergabe aus dem Frühjahresflohmarkt in der FUoKK-Geschäftsstelle in Ettlingen statt. Admira Knoll, Vorsitzende des Fördervereins zur Unterstützung der onkologischen Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe e. V. war über die Höhe der Spende von 3.000 Euro sichtlich angetan und erfreut. Die Spende wird für laufende Projekte, u. a. Klimaananlagen für die Krankenzimmer in der Kinderklinik des Städtischen Klinikums in Karlsruhe eingesetzt.

Weitere Informationen

Jetzt schon vormerken und registrieren

Der 18. Durlacher Kommissionsflohmarkt „Alles fürs Baby und Kind“, mit 10-jährigem Jubiläum incl. Überraschungen, findet am 23. September 2023 in der Festhalle statt. Der Erlös geht an das Kinder- und Jugendhaus Durlach, die damit das Mittagessen für Kinder verwenden wollen, deren Eltern nicht so viel Geld haben.

Infos und Registrierungsmöglichkeiten gibt es im Internet (siehe Links.)

Förderverein St. Peter und Paul Durlach e.V.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Südtangente: Wer hatte Grün? Zeugen gesucht

Nach einem Verkehrsunfall am Freitagmittag (23. Februar 2024) auf der Südtangente bei Durlach sucht die Polizei Zeugen.

 

mehr
Tanzen bis der Leibarzt kommt: Tanzworkshop mit Helene Seifert im Pfinzgaumuseum. Foto: cg

Workshop zu barocken Tanzschritten

Prachtvolle und rauschende Feste fanden einst in der Durlacher Karlsburg statt, die von 1561 bis 1718 die Residenz der Markgrafen von Baden-Durlach…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien