Der Durlacher Kaffee-to-go-Becher – limitierte Edition mit KSC-Autogrammen

Neu als limitierte Edition: der Durlacher Kaffee-to-go-Becher mit KSC-Autogrammen. Foto: sta/cg

Neu als limitierte Edition. Foto: sta/cg

Es gibt Neuigkeiten von Durlacher Selbst e.V.: Der Durlacher Kaffee-to-go-Becher ist jetzt als limitierte Edition erhältlich – exklusiv mit Autogrammen von Spielern des Karlsruher SC.

Bisher seien gut 200 Becher verkauft und damit die Aktion, welche Nachhaltigkeit mit dem guten Zweck verknüpft (siehe Artikel zum Thema), erfolgreich angelaufen, so das Team von Durlacher Selbst e.V.

Wer sich ein ganz besonderes Exemplar des Durlacher Kaffee-to-go-Bechers sichern möchte, sollte zugreifen. Mit einer Auflage von nur 10 Stück gibt es aktuell die Möglichkeit, sich einen exklusiven Becher mit Autogrammen vom KSC zu sichern. Und das zum Preis von 25 Euro – ein echtes Schnäppchen für KSC-Fans.

Die limitierte Edition ist im Rathaus Durlach erhältlich, einfach beim Empfang nachfragen.

Weitere Informationen

Der Durlacher Kaffee-to-go-Becher ist eine gemeinsame Aktion von Stadtamt Durlach, Durlacher Selbst e.V. und #DuFürDurlach.

Durlacher Selbst e.V.    Stadtamt Durlach   #DuFürDurlach

Unlimitiert

Den „normalen“ Durlacher Kaffee-to-go-Becher (Stückpreis 18 Euro) gibt's weiterhin bei:

Cielo   Café Kehrle   La Scala   taschenreich Durlach   „Sommer im Durlacher Schlossgarten“

Kranz, hubRäumle, MoccaSin, Il Cesto, Obst und Gemüse Weiler

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Das Wahlamt informiert über das weitere Vorgehen zur Kommunal- und Europawahl. Foto: Stadt Karlsruhe, Boris Burghardt

Briefwahl: hohes Antragsvolumen und Aufruf zur Prüfung der Unterlagen

Nachdem die Zustellung der Wahlbenachrichtigungen abgeschlossen ist, werden nun im Zeitraum vom Dienstag, 28. Mai, bis spätestens Samstag, 8. Juni…

mehr
Achtung! 50-Euro-Scheine sollten aktuell besonders genau in Durlach überprüft werden. Tipp: Insbesondere auch auf Farbabweichungen achten. Oder wie hier einen Prüfstift nutzen. Foto: cg

Unbekannte Betrüger bringen in Durlach Falschgeld in Umlauf – Zeugen und Geschädigte gesucht

Aktuell warnt die Polizei vor Betrügern, die falsche 50-Euro-Banknoten in Karlsruhe in Umlauf bringen.

mehr
Die Initiatoren der Unterschriftenaktion in Durlach: Meike Eberstadt und Michael Kammerer. Foto: om

Verkehrskonzept im Fokus – Unterschriftenaktion für neue Gespräche

Durlacher Gewerbetreibende sammeln rund 1.400 Unterschriften zum Erhalt des bisherigen Verkehrskonzepts und wollen sich noch stärker engagieren –…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien