MGG: Erfolge im Badenfinale der Leichtathletik

MGG: Erfolge im Badenfinale der Leichtathletik. Foto: pm

Die erfolgreichen Markgrafen-Teams nach dem Badenfinale in Konstanz (v.l.): Sophia Stindl, Gionvanna Morleo (beide Betreuerinnen), Juliana Schlemmer, Lilly Wieland, Inga Sautter, Nele Weishäupl, Camille Schmalz, Anne Wetzel, Leonie Schlemmer, Luca Gerner, Ben Ziegler, Lionel Zehnle, Nils Müller, Jakob Kulik, Vincent Ripke, Ben Meissner. Foto: pm

Tolle Ergebnisse erzielte das Markgrafen-Gymnasium im badischen Leichtathletik-Finale des Schulsportwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“.

Insgesamt rund 300 Kinder und Jugendliche zwischen elf und dreizehn Jahren kämpften im Bodenseestadion Konstanz um gute Leistungen und viele Punkte für ihre Schulmannschaften.

Für die Teams des Markgrafen-Gymnasiums war es ein Wettkampf in bekannter Umgebung, da die Schüler bereits im Juli beim Landesfinale ihr Können in Konstanz unter Beweis gestellt hatten. Nach dem damaligen siebten Platz für die Mädchen und dem fünften Platz für die Jungs, waren alle gespannt wie die MGG-Mannschaft sich dieses Mal schlagen würde. Bei zunächst trüben Wetterbedingungen arbeiteten sich die Schüler*innen in ihre Wettkämpfe hinein und stachelten sich gegenseitig zu Top-Leistungen in den jeweiligen Einzel- und Staffelwettbewerben an. Nach vielen spannenden Läufen, hohen Sprüngen und weiten Würfen erzielte die Mädchen-Mannschaft schließlich einen tollen fünften Platz und das Jungs-Team stand mit einem ganz starken zweiten Platz sogar auf dem Sieger-Treppchen des Badenfinales.

Diese guten Platzierungen sind umso höher einzuschätzen, als dass Krankheits- und Verletzungsausfälle die Mannschaft nicht demotiviert haben, sondern die Schülerinnen und Schüler, die für die verhinderten Athleten zum Einsatz kamen, sich voller Energie und Motivation für unsere Schule einbrachten. Tatkräftig und unermüdlich unterstützten dabei auch unsere Oberstufenschülerinnen Giovanna Morleo und Sophia Stindl das Team. Trotz ihrer eigenen hohen schulischen und sportlichen Belastung waren sie sofort bereit mit zu den weit entfernten Wettkämpfen nach Konstanz zu fahren und trugen erheblich zur guten Stimmung und Betreuung der jungen Sportler bei.

Mit gelebtem Teamgeist, Fairness und Einsatzfreude war die Mannschaft des Markgrafen-Gymnasiums damit ein echter Spitzenvertreter des Schulsports in Karlsruhe und Baden.

Weitere Informationen

Markgrafen-Gymnasium

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Kirche bietet ab Mitte Dezember 2022 einen Mittagstisch für…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien