13. BWG-Flutlicht-Cup erspielt 3.100 Euro

Die beiden Finalteams übergeben gemeinsam mit BWG-Geschäftsführer Jochen Felten (ganz links) und Rainer Scharinger die Spende an Jerome Braun von Hänsel+Gretel. Foto: pm

Die beiden Finalteams übergeben gemeinsam mit BWG-Geschäftsführer Jochen Felten (ganz links) und Rainer Scharinger die Spende an Jerome Braun von Hänsel+Gretel. Foto: pm

Der BWG Flutlicht-Cup zu Gunsten der Deutschen Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel wurde vergangenen Donnerstag mit einem Spendenergebnis von 3.100 Euro erfolgreich beendet. Die Gewinner in diesem Jahr waren zum wiederholten Male Rainer Scharinger & Friends, die sich auf der Sportschule Schöneck bei tollem Ambiente gegen das „Team Torschuss“ der R+V Service GmbH durchgesetzt haben.

Der 13. BWG-Flutlichtcup stand nach der Corona-Zwangspause – zwar einmal in einer Online-Variante von FIFA2 gespielt – ganz unter dem Motto „Menschen machen Sport im Dienste des Kinderschutzes“.

„Mit dem Erlös wird das aktuell umfangreichste Projekt von Hänsel+Gretel, die ‚STARKE KINDER KISTE!‘ weiter umgesetzt. Mehr als 70.000 Kinder haben bislang von dem Präventionsprogramm profitiert“, sagt Jerome Braun und ergänzt: „Ich freue mich auf das kommende Jahr und viele weitere Spenden für starke Kinder und hoffentlich wieder mehr Teams, die den Weg zur Sportschule Schöneck finden.“

Jochen Felten, Geschäftsführer der BWG Informationssysteme GmbH, bekräftigt: „Es ist schön zu sehen, wie man Sport und Gutes tun verbinden kann. Der BWG-Flutlicht-Cup ist für unsere Kolleginnen und Kollegen, die diesen Tag organisieren, Kuchen backen, Lose verkaufen und für gute Stimmung sorgen, ein echtes Highlight, dieses Engagement unterstützen wir als Unternehmen sehr gerne.“

Mit dabei waren Teams von BWG, Technidata, Fujitsu, Netplans, TelemaxX, R+V Service Center GmbH und Scharinger & Friends.

Weitere Informationen

TelemaxX

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr
Weihnachtsmarkt im Rathaus Durlach. Foto: cg

Durlach im Advent: Gemütlichkeit trifft auf Kunsthandwerk unter neuer Führung

Er ist etwas Besonderes: Der kleine aber feine Weihnachtsmarkt zieht in der Adventszeit Einheimische wie Gäste in das liebevoll geschmückte Gewölbe…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien