Stadtgeschichte wird lebendig: Genusstour und Musikgeschichte

Sonderausstellung im Pfinzgaumuseum: „Das kommt auf den Teller!“. Foto: cg

Sonderausstellung im Pfinzgaumuseum: „Das kommt auf den Teller!“. Foto: cg

Das Pfinzgaumuseum in der Karlsburg bietet wieder zwei spannende Programmpunkte zur Durlacher Geschichte an.

Genusstour durch die Durlacher Altstadt

Die Sonderausstellung „Das kommt auf den Teller! Landwirtschaft und Ernährung in Durlach früher und heute“ im Pfinzgaumuseum beleuchtet am Beispiel Durlachs den Wandel der Herstellung und des Konsums von Lebensmitteln von etwa 1900 bis heute (siehe Artikel zum Thema). Anhand von vielfältigen Objekten, Fotografien und Mitmachstationen schildert die Ausstellung die Entwicklung der letzten 100 Jahre und beschäftigt sich auch mit den Auswirkungen dieser Veränderungen auf Gesundheit und Natur.

Die Genussführung zur Sonderausstellung am Mittwoch, 21. September 2022, um 16 Uhr beginnt mit einer Kurzführung durch die Ausstellungsräume. Anschließend geht es zusammen mit Susanne Stephan-Kabierske weiter zu einer Verköstigung in der Metzgerei Sack, im Café Kehrle und in der Kleinen Feinschmeckerei in der Durlacher Altstadt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 3,50 Euro. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung ist bis spätestens 19. September erforderlich unter: stadtmuseum(at)kultur.karlsruhe.de oder 0721 / 133-4231.

Themenführung „Das Leben in der Karlsburg“

Bei der Themenführung „Das Leben in der Karlsburg – Klänge aus Renaissance und Barock“ am Sonntag, 25. September 2022, um 11.15 Uhr mit Helene Seifert erwarten die Besucherinnen und Besucher in der Dauerausstellung spannende Einblicke in die Musikgeschichte sowie ausgewählte Musikbespiele.

Interessierte können ohne Anmeldung kostenfrei teilnehmen.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Martinsmarkt und Martinsumzug gehören in Durlach zu den beliebtesten Veranstaltungen. Zuletzt fanden beide 2019 statt. Foto: cg

Martinsmarkt und Martinsumzug stehen in Durlach womöglich vor dem Aus

Die Zukunft des beliebten Martinsmarkts im Rathausgewölbe und auch des traditionellen Martinsumzugs durch Durlach ist ungewiss.

mehr
Rekorderlös beim 5. Durlacher Business Golf Cup: insgesamt 35.000 Euro kamen bei der Jubiläumsveranstaltung zusammen. Foto: pm

5. Durlacher Business Golf Cup – Jubiläumsveranstaltung mit Rekorderlös

„Golfen – und dabei Gutes tun“ ist das Motto, unter dem der Tag auf dem Golfclub golf absolute Batzenhof stand.

mehr

Historischer Vortrag: Die Auemer Bürgerfamilien

1690 bis heute. Lichtbildervortrag des Historischen Vereins am Dienstag, 4. Oktober 2022, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Durlacher Rathauses.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien