Die Freibäder schließen – die Hallenbäder öffnen

Weiherhofbad Durlach. Foto: cg

Weiherhofbad Durlach. Foto: cg

Ab Montag (12. September 2022) startet die Hallenbadsaison bei den Karlsruher Bädern und die Freibadsaison endet mit dem letzten Tag der Saison, am 11. September 2022.

Die städtischen Hallenbäder, das Weiherhofbad in Durlach und das Hallenbad Grötzingen, heißen ihre Badegäste ab Montag, den 12. September, willkommen. Das Adolf-Ehrmann-Bad in Neureut folgt am 19. September 2022.

Es wird etwas kühler

Die Hallenbadsaison startet jedoch im Schatten der Energiekrise. Denn über weitere Maßnahmen zu Einsparmaßnahmen bei den Karlsruher Bädern wird am 19. September in einer Sondersitzung des Bäderausschusses entschieden.

Freibäder waren wieder stärker frequentiert

In Bezug auf die Freibadsaison 2022 kann nach einem heißen und trockenen Sommer eine positive Bilanz gezogen werden. Mit den Besucherzahlen ist Amtsleiter Oliver Sternagel jedenfalls zufrieden, „zwar merken wir, dass die Corona-Pandemie noch ein- und nachwirkt, dennoch verzeichnen wir ein gutes Besucheraufkommen in den Freibädern“. Für Freibadfans hat das Sonnenbad weiterhin zu den Öffnungszeiten der Nebensaison ab dem 12. September 2022 geöffnet. Dort findet am Samstag, den 8. Oktober die Benefizveranstaltung 12-Stunden-Schwimmen statt. Zudem hat das Europabad Karlsruhe mit großem Erlebnis- und Saunabereich nach der Revisionsphase, in der das Bad vom 12. bis 16. September 2022 geschlossen ist, weiterhin regulär geöffnet. Die Therme Vierordtbad öffnet regulär nach der Revision am 12. September 2022. Das Fächerbad als Sportbad hat ebenso weiterhin regulär geöffnet.

Die Spazierwege im Rheinstrandbad Rappenwört sind aufgrund von Großveranstaltungen vom 12. September bis 23. September 2022 gesperrt. Am 17. September 2022 wird das Rheingrün-Open Air dort veranstaltet und am 18. September 2022 das traditionelle Hundeschwimmen. Danach steht das schöne Gelände am Rhein für Spaziergängerinnen und Spaziergänger offen. Die SportBox auf dem Gelände mit Sport- und Freizeitgeräten kann ebenfalls außerhalb der Freibadsaison kostenlos genutzt werden. Die Gastronomie im Rheinstrandbad wird voraussichtlich ab Oktober von Freitag bis Sonntag und an Feiertagen die Spaziergänger und Spaziergängerinnen verwöhnen. Der aktuelle Stand der Öffnungszeiten wird auf Schildern vor Ort kommuniziert.

Weitere Informationen

Bäder in Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Martinsmarkt und Martinsumzug gehören in Durlach zu den beliebtesten Veranstaltungen. Zuletzt fanden beide 2019 statt. Foto: cg

Martinsmarkt und Martinsumzug stehen in Durlach womöglich vor dem Aus

Die Zukunft des beliebten Martinsmarkts im Rathausgewölbe und auch des traditionellen Martinsumzugs durch Durlach ist ungewiss.

mehr
Rekorderlös beim 5. Durlacher Business Golf Cup: insgesamt 35.000 Euro kamen bei der Jubiläumsveranstaltung zusammen. Foto: pm

5. Durlacher Business Golf Cup – Jubiläumsveranstaltung mit Rekorderlös

„Golfen – und dabei Gutes tun“ ist das Motto, unter dem der Tag auf dem Golfclub golf absolute Batzenhof stand.

mehr

Historischer Vortrag: Die Auemer Bürgerfamilien

1690 bis heute. Lichtbildervortrag des Historischen Vereins am Dienstag, 4. Oktober 2022, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Durlacher Rathauses.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien