Vortrag und Kurzberatungen zum Energiesparen in der VHS

Wo lässt sich noch Energie einsparen? Foto: cg

Wo lässt sich noch Energie einsparen? Foto: cg

Am Dienstag, 18. Oktober 2022, um 18.30 Uhr lädt die Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur (KEK) gemeinsam mit der Volkshochschule (VHS) Karlsruhe zum Vortrag „Zuhause Energie sparen“ und anschließenden Kurzberatungen in den Bernays-Saal der VHS ein.

Mit den steigenden Energiekosten rückt das Thema Energiesparen für viele Bürgerinnen und Bürger in den Fokus. Viele Menschen fragen sich, wie sie selbst zu Hause effektiv Energie einsparen können. Im Vortrag „Zuhause Energie sparen“ gibt Energieberater Bernd Gewiese eine Antwort auf die wichtigsten Fragen: Wie kann ich meinen Stromverbrauch mit einfachen Mitteln senken? Wie kann ich Heizkosten einsparen? Und an welche Bereiche muss ich noch denken? Welche Maßnahmen kann ich selbst umsetzen und wofür sollte ich Fachleute anfragen?

Im Fokus des Vortrags stehen Maßnahmen, die kostengünstig sind und sich schnell umsetzen lassen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten hilfreiche Tipps und Informationen, wie sie durch ihr Nutzerverhalten Einfluss auf ihren Strom- und Heizenergieverbrauch nehmen können und welche kleinen Investitionen dabei helfen.

Kurzberatungen mit Energieberatern der KEK

Im Anschluss beantworten Energieberater der KEK Fragen, etwa zu Energieeinsparung, Heizen (z.B. zur Heizungseinstellung oder Heizkostenrechnung) oder Photovoltaik und bieten Kurzberatungen vor Ort an. Außerdem bringt die KEK Anschauungsmaterial wie Energiekostenmessgeräte und ein Photovoltaikmodul für Balkon und Terrasse sowie kostenfreie Informationsbroschüren mit.

Weitere Informationen

Die einstündige Veranstaltung ist kostenfrei, Anmeldung siehe Links.

Kostenfreie Beratung im KEK-Beratungszentrum

Die KEK informiert und berät Bürgerinnen und Bürger bei individuellen Fragen zu Energieeinsparung, energetischer Gebäudesanierung, effizienter Heiztechnik, Photovoltaik und nachhaltiger Mobilität kostenfrei und neutral im KEK-Beratungszentrum. Weitere Informationen und Terminvereinbarung siehe Links.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auch das Gewölbe des Durlacher Rathauses wird wieder zum Ausstellungsraum. Fotos: cg

Markgrafenstadt 2023 wieder im Zeichen der Kunst – Planungen für 3. DURLACH-ART laufen

Nach den Erfolgen in 2019 und 2021 folgt am 8. und 9. September 2023 die dritte Ausführung der DURLACH-ART. Entwickelt und seitdem organisiert wird…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Aue: Einbrecher machen Beute in Gemeindezentrum – Zeugen gesucht!

Unbekannte haben sich zwischen Samstagmittag und Sonntagmorgen (28./29. Januar 2023) gewaltsam Zutritt in das Gemeindezentrum in der Bilfinger Straße…

mehr
Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus. Foto: dl

Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus

In Grötzingen findet am Sonntag, 5. Februar 2023, der alljährliche „Narrensprung“ statt. Aufgrund der Fastnachtsveranstaltung ist die Ortsmitte des…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien