Erfolgreiche Projektwoche und Schulfest der Pestalozzischule

Beim Schulfest der Pestalozzischule wurde zusammen gefeiert und informiert. Fotos: pm

Beim Schulfest der Pestalozzischule wurde zusammen gefeiert und informiert. Fotos: pm

Am Freitag, 20. Mai 2022, fand nach drei Jahren pandemiebedingter Pause wieder ein Schulfest an der Pestalozzischule Durlach statt. Die sehr zahlreichen Besucher konnten sich über die Ergebnisse der Projekttage informieren, die ganz unter dem Motto standen: „Klimaneutrale Schule – wir machen mit.“

Die Schülerinnen und Schüler haben eine Woche lang recherchiert, geforscht, gebastelt, Seminare besucht, Plakate erstellt und Filme gedreht. Am Schulfest nutzten sie dann die Möglichkeit, ihre nachhaltigen Ergebnisse vielfältig vorzustellen.

Netzwerk „Schools for Future“

Die Schulgemeinschaft der Pestalozzischule hat sich entschlossen, das Thema Klimaschutz noch stärker in den Fokus zu nehmen und sich dazu dem Netzwerk „Schools for Future“ angeschlossen. Bei der offiziellen Eröffnung um 14 Uhr, bei der Schulleiter Klaus Kühn neben der Durlacher Ortsvorsteherin Alexandra Ries auch die beiden Gemeinderätinnen Iris Sardarabady und Christine Großmann begrüßen konnte, wurde diese Entscheidung den versammelten Gästen vorgestellt.

Neben den Präsentationen zu den Projekttagen konnten auch Spiel- und Bewegungsangebote des Kinder- und Jugendhauses Durlach genutzt werden und für ausreichende Essensangebote war ebenfalls gesorgt. Wenn das Fest auch vorzeitig durch ein Gewitter abgebrochen wurde – es war eine großartige Veranstaltung, die durch den großen Zuspruch verdeutlichte, dass es dringend Zeit wurde, Schule auch so wieder erleben zu können.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Kirche bietet ab Mitte Dezember 2022 einen Mittagstisch für…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien