Stadt sucht Wohnraum für Geflüchtete aus der Ukraine

#StandWithUkraine. Foto: cg

#StandWithUkraine. Foto: cg

Infotelefon eingerichtet für Bürgerinnen und Bürger, die Zimmer, Wohnung oder Haus zur Verfügung stellen können.

Die Zahl der aus dem Krieg in der Ukraine Geflüchteten, die in Karlsruhe ankommen, wird in nächster Zeit deutlich steigen. Für diese Menschen sucht die Stadt dringend Wohnraum und bittet die Bürgerinnen und Bürger, ihr dabei zu helfen.

Für diejenigen, die Zimmer, Wohnung oder Haus zur Verfügung stellen können, hat die Stadt jetzt unter der Rufnummer 0721 / 133-1350 und -1351 ein Infotelefon eingerichtet. Dieses ist montags bis freitags in der Zeit von 8.30 bis 15.30 Uhr zu erreichen.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Konflikt beim Energiesparen: Weiterhin soll in Schulen regelmäßig gelüftet werden. Foto: cg

Regelung zum Energiesparen in Karlsruher Schulen angepasst

Die von der Verwaltung angekündigte Absenkung ausgewählter Raumtemperaturen in Schulen wird in Bezug auf Aufenthalts- und Unterrichtsräume für…

mehr
Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Kirche bietet ab Mitte Dezember 2022 einen Mittagstisch für…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien