OB Mentrup appelliert: „Lassen Sie uns Haltung zeigen“

OB Mentrup appelliert: „Lassen Sie uns Haltung zeigen“ Foto: om

So wie bereits am 28. Februar 2022 in Durlach, soll es nun auch eine Mahnwache in Karlsruhe geben. Foto: om

„Karlsruhe steht zusammen: Solidarität mit der Ukraine!“: Mahnwache am 6. März 2022 auf dem Marktplatz.

„Lassen Sie uns gemeinsam Haltung zeigen und ein eindrucksvolles Zeichen für Frieden, Freiheit und Demokratie setzen“ ruft Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup Karlsruherinnen und Karlsruher dazu auf, sich am Sonntag, 6. März, um 17 Uhr möglichst zahlreich auf dem Marktplatz zu versammeln. Unter dem Motto „Karlsruhe steht zusammen: Solidarität mit der Ukraine!“ lädt die Stadt auch im Namen des Gemeinderats zu einer Mahnwache für die vom Krieg betroffenen Menschen in der Ukraine ein.

Zahlreiche Rednerinnen und Redner haben ihr Kommen bestätigt. Die jüngste Zusage kam von Dr. Ute Leidig, Staatssekretärin im Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration des Landes. Zu Beginn der Mahnwache hält OB Dr. Frank Mentrup auf der Treppe des in den ukrainischen Nationalfarben blau-gelb illuminierten Rathauses eine Ansprache, danach folgt ein Redebeitrag von Prof. Dr. Stephan Harbarth, Präsident des Bundesverfassungsgerichts. Kurz zu Wort kommen auch Catherine Devaux (Flüchtlingshilfe Karlsruhe), Birte Wulfes (Amnesty International) sowie Ulyana Senyuk (Deutsch-Ukrainischer-Verein Karlsruhe).

Weitere Informationen

Ein weiteres Signal setzt der Gemeinderat: Am Dienstag, 15. März 2022, um 15.30 Uhr kommt das Stadtparlament aus aktuellem Anlass zu einer Sondersitzung zusammen, in der eine Ukraine-Resolution verabschiedet werden soll.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Durlacher Bürgerstiftung mal närrisch. Foro: ke

Durlacher Bürgerstiftung mal närrisch

Eigentlich ist die Durlacher Bürgerstiftung ja nicht ganz so närrisch, aber Gerhard Kessler, Vorsitzender der Durlacher Bürgerstiftung, ließ es sich…

mehr
Heute schon gelacht? Eröffnung „Kleine Art Durlach 2024“. Foto: om

Heute schon gelacht? Eröffnung „Kleine Art Durlach 2024“

Im gut besuchten Bürgersaal des Durlacher Rathauses eröffnete Ortsvorsteherin Alexandra Ries am Donnerstag (22. Februar 2024) die aktuelle Ausstellung…

mehr
Tickets des Karlsruher Verkehrsverbunds werden durchschnittlich 7,9% teurer. Foto: cg

Steigende Personalkosten: KVV passt Tarife zum 1. August 2024 an

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) passt seine Tarife zum 1. August 2024 um durchschnittlich 7,9 Prozent an. Diesen Beschluss fasste der…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien