Durlacher Grüne: Platz für Kinder und Fahrräder schaffen

Spielstraße im Bereich der nördlichen Seboldstraße. Foto: cg

Spielstraße im Bereich der nördlichen Seboldstraße. Foto: cg

Nach dem Motto „was lange währt, wird endlich gut“ konnten die Durlacher Grünen in der Sitzung des Ortschaftsrats vom 16. Februar 2022 zwei Erfolge für sich verbuchen.

Zum einen wurden zurückgehend auf einen Antrag von 2019 insgesamt sieben Parkplätze in der Altstadt zur Schaffung neuer Fahrradabstellanlagen umgewidmet. Damit wird dem wachsenden Bedarf an der Friedrichschule Rechnung getragen. Daneben können sich Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer im Weiherhof auf überdachte Fahrradabstellanlagen freuen.

Zum anderen soll die nördliche Seboldstraße endlich ihrer Bestimmung als Spielstraße zugeführt werden. Nach dem Bau der PSD Wohnanlage zwischen Pfinzstraße und Seboldstraße hätte dort der ruhende und fahrende Autoverkehr derart zugenommen, dass sich die Anwohner hilfesuchend an die Grünen gewandt haben. Im dritten Anlauf haben die Durlacher Grünen große Pflanzkübel beantragt, die das illegale Parken vor Ort unmöglich machen sollen. Dies wurde von Anwohnern unterstützt, die sich gemeinsam um Anpflanzung und Pflege kümmern möchten.

Gartenbauamt, Stadtplanungs- und Tiefbauamt haben dem Antrag nicht nur in Gänze entsprochen, sondern sind sogar darüber hinausgegangen, indem sie zusätzliche Fahrradständer einplanen. „Wir sind von den Plänen begeistert und freuen uns sehr über diese kreative Zusammenarbeit mehrerer Ämter“, betont Sonja Klingert, Fraktionsvorsitzende der Durlacher Grünen.

Weitere Informationen

Ortschaftsrat Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Licht aus: Als sichtbares Zeichen in der Außenwahrnehmung sollen städtische Gebäude wie hier das Durlacher Rathaus nicht weiter angestrahlt werden. Foto: cg

Karlsruher Stadtverwaltung spart ab sofort Energie ein

Mit Sofortmaßnahmen zur Senkung ihres Energieverbrauchs tritt die Stadtverwaltung Karlsruhe einer drohenden Gasmangellage entgegen.

mehr
Sommerliche Temperaturen bereiten den Aufzügen des Karlsruher Stadtbahntunnels Probleme. Foto: cg

Nach Kritik: Stadtbahntunnel-Aufzüge sollen hitzebeständiger werden

Um die Verfügbarkeit aller Stadtbahntunnel-Aufzüge auch im Karlsruher Hochsommer „deutlich zu verbessern“, setzen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK)…

mehr
Ab sofort gilt auch in der Grötzinger Straße ganztägig Tempo 30. Der Blitzer ist aktiv. Fotos: cg

B3: neue Tempo-30-Zone in Durlach soll vor Lärm schützen

Bereits im März hatte es die Stadtverwaltung angekündigt gehabt, nun wurde es umgesetzt. Ab sofort gilt auf der Badener Straße/B 3/Grötzinger Straße…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien