Saatgutbibliothek in Karlsruhe eröffnet – alte und lokale Sorten erhältlich

Begeisterung für das Gärtnern kann früh geweckt werden. Auch unkomplizierte Sorten sind in der Saatgutbibliothek dazu erhältlich. Foto: cg

Begeisterung für das Gärtnern kann früh geweckt werden. Auch unkomplizierte Sorten sind in der Saatgutbibliothek dazu erhältlich. Foto: cg

In der Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus ist heute die Saatgutbibliothek durch Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup eröffnet worden.

In Kooperation mit der grün-alternativen Hochschulgruppe Karlsruhe am KIT stellt die Stadtbibliothek Bürgerinnen und Bürgern Saatgut von Gemüse, Obst, Kräutern und Blumen zur kostenlosen Ausleihe zur Verfügung.

Ausleihen, aussäen, ernten und teilen

Die Idee der Saatgutbibliothek ist, Hobbygärtnerinnen und -gärtnern Samen zur Verfügung zu stellen, die diese auf ihrem Balkon oder in ihrem Garten aussäen, die Pflanze anbauen, ernten und wenn möglich im Herbst wieder einige getrocknete Samenkörner in die Bibliothek zurückbringen.

Die Karlsruher Saatgutbibliothek bietet 55 verschiedene Sorten an und leistet einen wichtiger Beitrag zur Erhaltung der Biodiversität und Sortenvielfalt. Das Saatgut ist sortenrein und im Gegensatz zu vielem kommerziellen Saatgut auch samenfest, also kein Hybrid-Saatgut. Das heißt, dass aus dem Saatgut Pflanzen wachsen, deren Samen reproduktionsfähig sind und auch die Eigenschaften der Elternpflanzen tragen.

Angebot für alle

Das Saatgut ist in der Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus in der Abteilung Gartenbau erhältlich. Ein Bibliotheksausweis ist für die Ausleihe nicht notwendig, alle Bürgerinnen und Bürger können dieses Angebot nutzen.

Weitere Informationen

Alle wichtigen Informationen sind im Flyer der Saatgutbibliothek zusammengefasst (siehe Links).

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

In der Untermühlsiedlung kann jetzt getauscht werden. Foto: pm

In der Untermühlsiedlung kann jetzt getauscht werden

Seit Ende April rätselten die Bewohner der Untermühlsiedlung, wofür denn eine kleine Gartenhütte in der Alten Karlsruher Straße neben dem Parkplatz…

mehr
Auf dem Gelände der RaumFabrik Durlach wird sich am Freitag alles um Digitalisierung drehen. Foto: cg

RaumFabrik Durlach dieses Jahr Hotspot bei der „Bunten Nacht der Digitalisierung“

Digitalisierung in Karlsruhe für alle sicht- und erlebbar machen – das ist das Ziel der „Bunten Nacht der Digitalisierung“, die am Freitag, 1. Juli…

mehr
Programm des Durlacher Altstadtfest 2022 wurde am Montag vorgestellt. Fotos: cg

Vorfreude auf das 44. Durlacher Altstadtfest – Programm wurde vorgestellt

Am Wochenende ist es soweit: Durlach lädt zum Feiern in die Altstadt ein! 9 Bühnen, 30 teilnehmende Vereine und Organisationen und hoffentlich gutes…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien