30 Jahre Freundeskreis Karlsruhe – Temeschburg/Temeswar

30 Jahre Freundeskreis Karlsruhe – Temeschburg/Temeswar. Foto: pm

Foto: pm

Ein Grund zum Feiern. Die Vorbereitungen für die Jubiläumsfeier laufen. Das Thema Städtepartnerschaft soll den Bürgerinnen und Bürgern nähergebracht werden.

Der gegenseitige Austausch soll gelebt werden. So war vor einigen Tagen eine kleine Delegation aus Karlsruher Partnerstadt Temeswar zu Besuch, um sich unter anderem über die städtischen Systeme auszutauschen.

Herzlich willkommen

Rudolf Gräf, der persönliche Referent von Bürgermeister Dominic Fritz sowie Camelia Oltea Bobei, die künftige Leiterin der Abteilung Abfallmanagement und Stadtreinigung in Temeswar, wurden von Vertreterinnen und Vertretern der Stadtverwaltung, darunter Alexandra Ries vom Stadtamt Durlach und Doris Schönhaar vom Amt für Abfallwirtschaft, in Durlach herzlich willkommen geheißen. Bei einem gemütlichen Beisammensein fand ein reger Austausch statt, der durch die Anwesenheit von Stadträten sowie Mitgliedern des Freundeskreises Karlsruhe – Temeschburg/Temeswar bereichert wurde.

Auch der Krieg war Thema

Der in der Ukraine andauernde Krieg war ein großes Gesprächsthema. So konnten Rudolf Gräf und Camelia Oltea Bobei berichten, dass Temeswar für seine Partnerstadt Czernowitz eine sofortige Unterstützung zugesichert habe. Die Hilfsaktion „Temeswar für die Ukraine“ wurde ins Leben gerufen. Auf einer Internetseite (siehe Links) wird genau über die Hilfsaktion berichtet. Gerne kann man diese auch entsprechend unterstützen.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Achtung! 50-Euro-Scheine sollten aktuell besonders genau in Durlach überprüft werden. Tipp: Insbesondere auch auf Farbabweichungen achten. Oder wie hier einen Prüfstift nutzen. Foto: cg

Unbekannte Betrüger bringen in Durlach Falschgeld in Umlauf – Zeugen und Geschädigte gesucht

Aktuell warnt die Polizei vor Betrügern, die falsche 50-Euro-Banknoten in Karlsruhe in Umlauf bringen.

mehr
Die Initiatoren der Unterschriftenaktion in Durlach: Meike Eberstadt und Michael Kammerer. Foto: om

Verkehrskonzept im Fokus – Unterschriftenaktion für neue Gespräche

Durlacher Gewerbetreibende sammeln rund 1.400 Unterschriften zum Erhalt des bisherigen Verkehrskonzepts und wollen sich noch stärker engagieren –…

mehr
Studentinnen und Studenten der Kunstakademie Karlsruhe stellen in der Orgelfabrik aus. Fotos: cg

SAY THE STUPID THOUGHT – Ausstellung in der Orgelfabrik

Eine Ausstellung von Emma Tietze, Lucca Winterkorn, Felicitas Kunisch, Bettina Winter, Rebecca Müller und Catalena Janitz – 22. Mai bis 2. Juni 2024…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien