Karlsruhe: Mutmaßliche Serieneinbrecherinnen festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Beamte des Polizeipräsidiums Karlsruhe nahmen am Donnerstag (7. April 2022) gegen 15.15 Uhr zwei mutmaßliche Einbrecherinnen aus Frankreich fest, die nach derzeitigem Ermittlungsstand seit Ende Januar für eine Wohnungseinbruchsserie mit 29 Taten im Stadtgebiet Karlsruhe verantwortlich sein sollen.

Eine aufmerksame Zeugin teilte der Polizei mit, dass wohl Einbrecher in der Grünewaldstraße im Stadtteil Neureut zu Gange wären. Die alarmierten Polizisten nahmen bei der folgenden Fahndung an der Haltestelle „Haus Bethlehem“ zwei verdächtige junge Frauen fest.

Bei den anschließenden Durchsuchungen konnte bei dem Duo im Alter von 22 und 25 Jahren diverses Einbruchswerkzeug aufgefunden werden. Den Ermittlungen der Kriminalpolizei Karlsruhe zufolge stehen die Gefassten im dringenden Tatverdacht, 29 Wohnungseinbrüche begangen zu haben. Weitere Ermittlungen dauern hierzu noch an.

Beide Tatverdächtige werden heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe dem zuständigen Haftrichter vorgeführt.

Weitere Informationen

Polizeirevier Karlsruhe-Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Neues Einkaufs- und Gastronomieangebot in der Pfinztalstraße. Foto: cg

Weniger Leerstand: es tut sich was in der Pfinztalstraße

Nach langem Leerstand gibt es Positives aus der Durlacher Altstadt zu vermelden. Zwei weitere, zwischen Friedrichschule und Marktplatz gelegene…

mehr

Orgelfabrik lockt mit OSCAR-Ausgezeichneten

Nach zwei Jahren Pause präsentiert die 2015 ins Leben gerufene und inzwischen sehr beliebte Durlacher Filmwoche in diesem Oktober erstmals wieder…

mehr
Gemeinsam statt einsam – so einfach kann es sein. Foto: Felix Isenböck

„Älter werden in Durlach-Aue“ – Aktionswoche informiert und verbindet

Das Quartiersprojekt Durlach-Aue und das Nachbarschaftslotsenprojekt des Diakonischen Werkes Karlsruhe laden die Bürgerinnen und Bürger aus…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien