Einbruch in Gartengrundstück am Turmberg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Bislang unbekannte Täter drangen offenbar in der Zeit von Sonntagnachmittag auf Montagmorgen (4. April 2022) in ein Gartengrundstück im Bereich des Durlacher Turmbergs ein. Dort stahlen sie mehrere Werkzeuge aus einem Haus.

Der Inhaber eines Freizeitgrundstücks mit einer Art Ferienhaus am Wolfweg in Durlach stellte am Montagmorgen fest, dass eingebrochen worden war. Ein Kellerfenster war eingeschlagen, zuvor war das abgesperrte Tor zu dem Grundstück aufgebrochen worden.

Aus dem Keller wurden verschiedene elektronische Gartenwerkzeuge im Gesamtwert von mehreren tausend Euro entwendet. Die Tatzeit lässt sich von Sonntagnachmittag, 15 Uhr, auf Montagmorgen, 9.30 Uhr eingrenzen. Nach der Spurensicherung dauern die Ermittlungen an.

Weitere Informationen

Polizeirevier Karlsruhe-Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Neues Einkaufs- und Gastronomieangebot in der Pfinztalstraße. Foto: cg

Weniger Leerstand: es tut sich was in der Pfinztalstraße

Nach langem Leerstand gibt es Positives aus der Durlacher Altstadt zu vermelden. Zwei weitere, zwischen Friedrichschule und Marktplatz gelegene…

mehr

Orgelfabrik lockt mit OSCAR-Ausgezeichneten

Nach zwei Jahren Pause präsentiert die 2015 ins Leben gerufene und inzwischen sehr beliebte Durlacher Filmwoche in diesem Oktober erstmals wieder…

mehr
Gemeinsam statt einsam – so einfach kann es sein. Foto: Felix Isenböck

„Älter werden in Durlach-Aue“ – Aktionswoche informiert und verbindet

Das Quartiersprojekt Durlach-Aue und das Nachbarschaftslotsenprojekt des Diakonischen Werkes Karlsruhe laden die Bürgerinnen und Bürger aus…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien