Teilsperrung der A5 bei Durlach aufgrund eines Verkehrsunfalls

A5 bei Karlsruhe-Durlach. Foto: cg

A5 bei Karlsruhe-Durlach. Foto: cg

Zu einem Auffahrunfall auf der Autobahn 5 in Richtung Basel kam es am Donnerstag (30. September 2021) kurz nach 16 Uhr bei der Anschlussstelle Durlach.

Der 25 Jahre alte mutmaßliche Unfallverursacher wurde dabei leicht verletzt und kam vorsorglich in ein Krankenhaus. Die beiden Insassen des anderen beteiligten Fahrzeugs blieben unverletzt. Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe musste der linke und mittlere Fahrstreifen zeitweilig gesperrt werden.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der entstandene Sachschaden wird bei zwei Totalschäden auf etwa 20.000 Euro geschätzt.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

1989 eine echte Sensation: die „World Games“ in Karlsruhe. Sie waren auch Thema in der Ausstellung „Karlsruhe im Fokus“ (2022) des Stadtmuseums. Fotograf Dietmar Hamel hielt damals das Großereignis für die Stadt Karlsruhe fest. Foto: cg

DOSB will mit Karlsruhe World Games 2029 nach Deutschland holen

Mit großer Freude hat Oberbürgermeister Frank Mentrup die Nachricht entgegengenommen, dass der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) Karlsruhe als…

mehr
Angebote und Aktionen: Der Verkaufsoffene Sonntag lädt zum Einkaufsbummel in die Markgrafenstadt ein. Foto: cg

Verkaufsoffener Sonntag am 28. April: „Durlach blüht auf...“

Auch in diesem Frühjahr findet in Durlach wieder ein verkaufsoffener Sonntag statt. Am 28. April 2024 haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet…

mehr

Bei den Grabungen am Hengstplatz wurde noch mehr „gefunden“

Die Bauarbeiten für den neuen Wohnkomplex am Durlacher Hengstplatz schreiten weiter voran. Doch nach den „gefundenen“ über 160 Skeletten auf dem Areal…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien