Absage: Martinsmarkt und Martinsumzug 2021

Absage: Martinsmarkt und -umzug 2020. Foto: cg

Laternen bleiben dieses Jahr aus. Foto: cg

Der Durlacher Martinsmarkt im Rathausgewölbe und der Sankt-Martinsumzug finden dieses Jahr nicht statt.

Der beliebte vorweihnachtliche Durlacher Martinsmarkt im Rathausgewölbe und auch der traditionelle Sankt-Martinsumzug am 11. November 2021 können dieses Jahr leider wieder nicht durchgeführt werden. Corona-bedingt haben sich das Projektteam Martinsmarkt und Sankt-Martins-Umzug (finanziert durch DurlacherLeben e.V.) entscheiden müssen, die Veranstaltungen abzusagen.

Weitere Informationen

Alle Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker kann man im Internet (siehe Links) erreichen, wenn der Wunsch besteht, ein besonderes Geschenk zu finden.

Durlacher Martinsmarkt

Sankt-Martins-Umzug

Galerie

11.11.2019 | Sankt-Martins-Umzug

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Prägt aktuell noch den Durlacher Ortseingang: das „P90“ auf dem ehemaligen Gelände der Badischen Maschinenfabrik (BMD). Fotos: cg

Durlacher „P90“ soll verkauft werden – droht der Abriss?

Steht beim „P90“ in der Pfinztalstraße bald ein Verkauf an? Das sind zumindest die Pläne der Stadt Karlsruhe, die zugleich aktuelle Eigentümerin des…

mehr
Schubkarrenrenner gesucht. Foto: om

Schubkarrenrenner gesucht

Die ARGE Auer Vereine und Kirchengemeinden lädt am 23. und 24. Juli 2022 zum 6. Hansa-Fest auf den Hansaplatz nach Aue ein.

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Mutmaßliche Bedrohungslage führt zu größerem Polizeieinsatz in Durlach

Eine unklare Bedrohungslage löste am Mittwoch (22. Juni 2022) gegen 14.30 Uhr einen größeren Polizeieinsatz in der Raiherwiesenstraße in…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien