Absage: Martinsmarkt und Martinsumzug 2021

Absage: Martinsmarkt und -umzug 2020. Foto: cg

Laternen bleiben dieses Jahr aus. Foto: cg

Der Durlacher Martinsmarkt im Rathausgewölbe und der Sankt-Martinsumzug finden dieses Jahr nicht statt.

Der beliebte vorweihnachtliche Durlacher Martinsmarkt im Rathausgewölbe und auch der traditionelle Sankt-Martinsumzug am 11. November 2021 können dieses Jahr leider wieder nicht durchgeführt werden. Corona-bedingt haben sich das Projektteam Martinsmarkt und Sankt-Martins-Umzug (finanziert durch DurlacherLeben e.V.) entscheiden müssen, die Veranstaltungen abzusagen.

Weitere Informationen

Alle Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker kann man im Internet (siehe Links) erreichen, wenn der Wunsch besteht, ein besonderes Geschenk zu finden.

Durlacher Martinsmarkt

Sankt-Martins-Umzug

Galerie

11.11.2019 | Sankt-Martins-Umzug

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

„Älter werden in Durlach-Aue“ 2024. Grafik: pm/cg

3. Aktionswoche „Älter werden in Durlach-Aue“ vom 24. bis 28. Juni 2024

Das Quartier Durlach-Aue und das Nachbarschaftslotsenprojekt des Diakonischen Werkes Karlsruhe laden die Bürgerinnen und Bürger aus Durlach-Aue zur 3.…

mehr
Scheckübergabe (v.l.): Yps Knauber und Vorsitzende Monika Storck von der „Hanne-Landgraf-Stiftung“, Reinhard Blaurock, Geschäftsführender Gesellschafter „Vollack“, und „Vollack“-Partner Claudius Uiker. Foto: pm

Engagement gegen Kinderarmut in Karlsruhe

„In Karlsruhe leben über 5.000 Kinder unter der Armutsgrenze – mit unmittelbaren Folgen: Die Chancen der Kinder auf eine gleichberechtigte soziale…

mehr
Buchcover: Egon Eiermann, Haus Eiermann, Baden-Baden. Quelle: Dr. Gerhard Kabierske, Karlsruhe

„Egon Eiermann, Haus Eiermann Baden-Baden“ – Buchvorstellung mit Autor Dr. Gerhard Kabierske

Der Landesverein Badische Heimat e.V. – Regionalgruppe Karlsruhe lädt zu seiner nächsten Veranstaltung am Mittwoch, 19. Juni 2024, um 19.30 Uhr im…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien