Informationsveranstaltung zum Testfeld Autonomes Fahren

Im Rahmen des Testfelds Autonomes Fahren Baden-Württemberg erprobte der KVV selbstfahrende Shuttles. Foto: Paul Gärtner / KVV

Im Rahmen des Testfelds Autonomes Fahren Baden-Württemberg erprobte der KVV selbstfahrende Shuttles. Foto: Paul Gärtner / KVV

Am Samstag, 13. November 2021, findet für interessierte Bürgerinnen und Bürger von 9 bis 14 Uhr in der Fleischmarkthalle auf dem Gelände des Alten Schlachthofs eine Informationsveranstaltung zum Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg statt.

Auf dem Testfeld werden Zukunftslösungen rund um das autonome Fahren im Alltagsverkehr erprobt. Expertinnen und Experten stellen an mehreren Themeninseln das Testfeld mit den damit verbundenen Forschungsaktivitäten vor. Neben Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup wird auch Staatsekretärin Elke Zimmer vom Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg teilnehmen und sich den Fragen der Bürgerinnen und Bürger stellen.

„Wie werden das autonome Fahren und der öffentliche Verkehr von morgen aussehen? Was wünschen sich die Bürgerinnen und Bürger für ihre zukünftige Mobilität? Wir freuen uns auf einen direkten Austausch, denn sowohl ihre Hoffnungen als auch Befürchtungen zu diesem zukunftsweisenden Thema sind uns wichtig. So gewinnen wir neue Impulse für die Gestaltung einer nachhaltigen Mobilität von morgen“, umreißt OB Mentrup die Ziele der Info-Veranstaltung.

Weitere Informationen

Für alle, die nicht persönlich beim Bürgerdialog vorbeischauen können, wird ein Live-Stream eingerichtet (siehe Links).

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Prägt aktuell noch den Durlacher Ortseingang: das „P90“ auf dem ehemaligen Gelände der Badischen Maschinenfabrik (BMD). Fotos: cg

Durlacher „P90“ soll verkauft werden – droht der Abriss?

Steht beim „P90“ in der Pfinztalstraße bald ein Verkauf an? Das sind zumindest die Pläne der Stadt Karlsruhe, die zugleich aktuelle Eigentümerin des…

mehr
Schubkarrenrenner gesucht. Foto: om

Schubkarrenrenner gesucht

Die ARGE Auer Vereine und Kirchengemeinden lädt am 23. und 24. Juli 2022 zum 6. Hansa-Fest auf den Hansaplatz nach Aue ein.

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Mutmaßliche Bedrohungslage führt zu größerem Polizeieinsatz in Durlach

Eine unklare Bedrohungslage löste am Mittwoch (22. Juni 2022) gegen 14.30 Uhr einen größeren Polizeieinsatz in der Raiherwiesenstraße in…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien