DLRG Jugend Durlach: JHV unter freiem Himmel

JHV unter freiem Himmel. Foto: pm

Auf Abstand endlich wieder zusammen. Foto: pm

Endlich konnte sich die DLRG Jugend Durlach wieder treffen – live und in Farbe. Die diesjährige Jugendjahreshauptversammlung durfte mit Hygienekonzept am 20. Mai 2021 unter freiem Himmel vor dem Vereinsheim in Durlach in Präsenz durchgeführt werden.

Dabei wurde auch deutlich, wie viele junge Mitglieder dem Verein trotz langer Corona-Pause treu geblieben sind und bereit sind, das zukünftige Vereinsleben aktiv mitzugestalten.

Nachdem der Kassenbericht vorgelesen und die Kassenwarte entlastet wurden, war es an der Zeit einen neuen Jugendvorstand für die Ortsgruppe zu wählen. Wiedergewählt wurde Alexander Becker als Jugendleiter der Ortsgruppe und als seine Stellvertreterin wurde Katharina Epp gewählt. Die Ressortleitungen für Finanzen, Öffentlichkeitsarbeit, für das Jugend-Einsatz-Team, für Schwimmen, Retten und Sport, für Fahrten, Lager und Internationale Begegnungen sowie für die Kindergruppenarbeit, wurden mit zahlreichen motivierten Ehrenamtlichen besetzt und auch zwei Posten des Beisitzers Material und der Beisitzerin Feste konnten neu besetzt werden. Die neu gewählten Besitzenden haben somit die Aufgabe, sich um die Pflege und den Erhalt des Materials zu kümmern oder tatkräftig bei der Organisation und Umsetzung größerer Veranstaltungen, wie etwa dem Durlacher Altstadtfest, mitzuhelfen. Erstmals besetzt wurde für diese Amtszeit das Ressort „Bildung“ mit der Intention, die Weiterbildung die Mitglieder des Jugendvorstands durch Lehrgänge im Rahmen der Jugendleitercard zu fördern.

Höchst erfreulich war das rege Interesse an der Mitarbeit im Jugendvorstand, sodass sich nicht nur während der Versammlung noch einige Teilnehmende spontan für ein Amt nominieren ließen, sondern sogar einige Ämter mehrfach besetzt werden konnten.

Mit der Neuwahl wurden auch einige langjährige Mitglieder des Jugendvorstands verabschiedet. Für ihre Mitarbeit in der DLRG Jugend wurden Sabine Mehlis, Kai Gojovic, Simon Dillmann, Simon Schlütter, Jörn Mehlis und Holger Schulz geehrt, denen an dieser Stelle nochmal herzlichst für ihre Zeit und Mühe, die sie durch ihre Tätigkeit in den Verein gesteckt haben, gedankt werden soll.

Weitere Informationen

DLRG Ortsgruppe Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Linie 1 in der Pfinztalstraße. Foto: cg

KVV: Reinigungsarbeiten entlang Rüppurrer Straße dauern an – auch am Mittwoch Not-Betriebskonzept

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) setzen bei ihrem ÖPNV-Angebot in Karlsruhe auch am morgigen Mittwoch,…

mehr
Die Pfinz in Durlach ein Tag nach dem Unwetter: Große Mengen Erdreich wurden in den Fluss gespült. Foto: cg

Zahlreiche Überschwemmungen durch heftigen Starkregen in der Region

Kurz vor 23 Uhr setzte am Freitagabend (18. Juni 2021) im Stadtgebiet Karlsruhe und insbesondere im südlichen Landkreis heftiger Starkregen mit…

mehr
Die Turmbergbahn soll erneuert und bis hinab zur B3 verlängert werden. Foto: cg

„Inklusion ist nicht verhandelbar“ – Barrierefreier Ausbau der Turmbergbahn gefordert

In einer gemeinsamen Presseerklärung setzen sich der Beirat für Menschen mit Behinderungen der Stadt Karlsruhe und die Kommunale…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien