Grußworte zu Pfingsten der Ökumene Durlach

Ein ökumenischer Gottesdienst im Durlacher Schlossgarten soll im Spätsommer nachgeholt werden – soweit möglich. Foto: cg

Ein ökumenischer Gottesdienst im Durlacher Schlossgarten soll im Spätsommer nachgeholt werden – soweit möglich. Foto: cg

Die Ökumene in Durlach sendet den Bürgerinnen und Bürgern der Markgrafenstadt einen Pfingstgruß per Video.

Die Durlacher und Auer Kirchengemeinden haben gemeinsam mit dem Stadtamt den traditionellen ökumenischen Gottesdienst am Pfingstmontag (24. Mai 2021) im Schlossgarten absagen müssen. „Hygienekonzepte, Einlasskontrollen und Abstandsregeln passen einfach nicht zum Gottesdienst, den wir immer als ein Fest der Begegnung gefeiert haben“, so Thomas Rößler vom Stadtamt Durlach. Man hoffe, im Spätsommer einen Gottesdienst unter freiem Himmel nachholen zu können.

Trotzdem möchte die Durlacher Ökumene einen Pfingstgruß senden. Unterstützung bekamen die Kirchenvertreter dabei vom Stadtamt (Organisation) und Durlacher.de (Video).

Auch Durlacher.de wünscht seinen Leserinnen und Lesern ein schönes Pfingstwochenende!

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Neues Einkaufs- und Gastronomieangebot in der Pfinztalstraße. Foto: cg

Weniger Leerstand: es tut sich was in der Pfinztalstraße

Nach langem Leerstand gibt es Positives aus der Durlacher Altstadt zu vermelden. Zwei weitere, zwischen Friedrichschule und Marktplatz gelegene…

mehr

Orgelfabrik lockt mit OSCAR-Ausgezeichneten

Nach zwei Jahren Pause präsentiert die 2015 ins Leben gerufene und inzwischen sehr beliebte Durlacher Filmwoche in diesem Oktober erstmals wieder…

mehr
Gemeinsam statt einsam – so einfach kann es sein. Foto: Felix Isenböck

„Älter werden in Durlach-Aue“ – Aktionswoche informiert und verbindet

Das Quartiersprojekt Durlach-Aue und das Nachbarschaftslotsenprojekt des Diakonischen Werkes Karlsruhe laden die Bürgerinnen und Bürger aus…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien